5. Experten-Roundtable „Smart Maintenance“ des Veranstalters „deutsche ict + medienakademie“ – mit unserem Experten Sebastian Oelmann (Head of Innovation bei NCP) 

Die regelmäßige Wartung von Anlagen und Maschinen hat als fester Prozess im industriellen Umfeld bereits seit Jahrzehnten Bestand. Vielerorts geht die Instandhaltung allerdings noch manuell vonstatten – was sowohl aus ökonomischer als auch technischer Sicht schon längst nicht mehr State-of-the-art ist.
 
Anno 2021 lassen sich diese Prozesse durch Smart Maintenance weitaus effizienter abbilden:


  • Intelligente Sensorik und KI erlauben eine automatisierte Beobachtung und Wartung nach Bedarf
  • Live-Diagnostik per Head-up-Display oder Smart Glasses für schnelle und COVID-konforme Fernwartung
  • Zugriff auf Big & Smart Data, um Maschinen und Fertigungsprozesse zu optimieren
  • Fehler und Defekte lassen sich vermeiden, bevor sie auftreten
  • Absicherung der Datenkommunikation zwischen den Systemen

Im Online-Roundtable „Smart Maintenance“ liefert unser NCP-Experte Sebastian Oelmann zusammen mit weiteren fachkundigen Sprechern interessante Ansatzpunkte für On-Demand-Maintenance. Zudem sind in der Diskussionsrunde auch konkrete Use Cases gefragt, die den tatsächlichen praktischen Mehrwert zeitgemäßer Wartungsprozesse im industriellen Umfeld für vielerlei Einsatzbereiche und Branchen aufzeigen.
 
Sensorik + Data Analytics = Smart Maintenance
 
„Deep Dive“ Online-Experten Roundtable
 
Datum: Mittwoch, 14.04.2021
Uhrzeit: 12:00 bis 18:00 Uhr

 
Hier können Sie sich für die Teilnahme am kostenfreien Roundtable anmelden: https://www.medienakademie-koeln.de/event/smart-maintenance-2021/#tickets
 
Weitere Informationen sowie das komplette Programm finden Sie auf der Website des Veranstalters.

Eventdatum: Mittwoch, 14. April 2021 12:00 – 18:00

Eventort: Online

Firmenkontakt und Herausgeber der Eventbeschreibung:

NCP engineering GmbH
Dombühler Strasse 2
90449 Nürnberg
Telefon: +49 (911) 9968-0
Telefax: +49 (911) 9968-299
http://www.ncp-e.com

Für das oben stehende Event ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben)
verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Eventbeschreibung, sowie der angehängten
Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH
übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit des dargestellten Events. Auch bei
Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung
ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem
angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen
dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet