Magna liefert 3D-Surround-System mit Kameras und elektronischen Steuereinheiten der nächsten Generation

Neue Aufträge von mehreren globalen Automobilherstellern starten 2022 Technologie ermöglicht den Fahrern, die Umgebung rund um das Fahrzeug in 3D zu sehen Ermöglicht sichereres, komfortableres Fahren und Einparken Surround-View-Kameras und elektronische Steuergeräte der nächsten Generation von Magna sind ab Modelljahr Weiterlesen

24/7 Nutzung von Testflotten durch mobiles Datenhandling

Das mobile Datenhandlingkonzept des Messtechnik-Spezialisten ViGEM aus Karlsruhe erlaubt die effiziente Auslastung von Testfahrzeugflotten, die bei der Absicherung automatisierter Fahrfunktionen (ADAS) und des autonomen Fahrens zum Einsatz kommen. Es basiert auf dem schnellen, unkomplizierten Austausch sowie dem vom Fahrzeug unabhängigen Weiterlesen

Updates für die X-Crash-Familie veröffentlicht

Die Software zur Bewertung von Fahrassistenzsystemen (ADAS) moderner Kraftfahrzeuge X-Crash Zero ist in der Version 1.4.1 erschienen. Umfangreiche Erweiterungen mit Analysesupport für neue Testszenarien sowie das neue Feature der dynamischen-grafischen Darstellung des Testergebnisses setzen bei der Auswertung der Sicherheit von Weiterlesen

Volkswagen Konzern und Microsoft beschleunigen Entwicklung des automatisierten Fahrens

Car.Software Organisation im Volkswagen Konzern wird gemeinsam mit Microsoft eine Automated Driving Platform für die agile Entwicklung automatisierter Fahrfunktionen aufbauen Mit der cloud-basierten Plattform will die Car.Software Organisation ihre Entwicklungsprozesse auf Microsoft Azure vereinfachen, um automatisierte Systeme noch schneller in Weiterlesen

Kässbohrer bringt Innovation und Digitalisierung in die nächsten 125 Jahre

Obwohl 2020 ein außergewöhnliches Jahr mit Herausforderungen war, passte sich der führende Aufliegerhersteller Kässbohrer schnell an die aktuelle Situation an, führte seinen Betrieb fort, digitalisierte seinen Betrieb, setzte seine Investitionen in Forschung und Entwicklung fort und brachte 22 neue Fahrzeuge Weiterlesen

ZF produziert Messkern für neuen 3D-Solid-State-Lidar von Ibeo und SICK

ZF produziert Transceivermodul für den neuen 3D-Solid-State-Lidar-Sensor von Ibeo und SICK Lidar-Industrieanwendungen kommen auf Basis des fortschrittlichen Automotive-Designs von Ibeo Messkern kommt aus ZF-Produktion in Brest Nachdem ZF Friedrichshafen mit der Produktion des ibeoNEXT im letzten Jahr begann, hat der Weiterlesen

Magna sichert sich Entwicklung von Fahrerassistenzsystemen für den Fisker Ocean

Erweiterung der Kooperation bei EV-Plattform, Fahrzeugentwicklung und -fertigung Komplett-Set aus Fahrerassistenzsystemen und einer einzigartigen Software-Suite  Erste auf dem Markt erhältliche Radartechnologie für die digitale Bildgebung Magna hat die Zusammenarbeit mit Fisker bei der Entwicklung von Fahrerassistenzsystemen (ADAS) für den voraussichtlich Weiterlesen

dSPACE und LeddarTech treiben gemeinsam die Entwicklung von Lidar-Innovationen für selbstfahrende Autos voran

dSPACE, einer der weltweit führenden Anbieter von Simulations- und Validierungslösungen, und LeddarTech®, ein führendes Unternehmen auf dem Gebiet der ADAS- und AD-Sensortechnologie der Stufen 1 bis 5, treiben zusammen die Entwicklung von Lidar-Technologien für Fahrerassistenzsysteme (ADAS) und autonomes Fahren (AD) Weiterlesen

Autonome Fahrzeuge mit dSPACE End-to-End-Lösungen und Microsoft Azure schneller entwickeln

dSPACE bietet Kunden seine umfassenden Lösungen für die datengetriebene Entwicklung von Fahrerassistenzsystemen (Advanced Driver Assistance Systems, ADAS) und für das autonome Fahren (Autonomous Driving, AD) auf der Cloud-Computing-Plattform Microsoft Azure. dSPACE wird mit Microsoft zusammenarbeiten, um Forschungs- und Entwicklungsingenieuren in Weiterlesen