Flughafen München: Klare Sicht auf KPIs von Gewerbeflächen mit SAP-basiertem BI-Tool und Dashboards von T.CON

Die T.CON, ein SAP Gold Partner aus Plattling, hat eine innovative BI-Front-End-Lösung im Geschäftsfeld Commercial Activities Centermanagement (CAC) der Flughafen München GmbH (FMG) mit Erfolg eingeführt: das Center Information Tool auf Basis von SAP Lumira Designer. Dieses einfach zu bedienende Weiterlesen

NAS startet strategische Partnerschaft mit Wanzl/maxcrc und ICT.aero, um das Passagiererlebnis zu verbessern

National Aviation Services (NAS), der am schnellsten wachsende Anbieter von Luftfahrtdienstleistungen in den aufstrebenden Märkten, hat kürzlich mit Wanzl/maxcrc und ICT.aero eine Partnerschaft gestartet, um hochmoderne elektronische Zutrittskontrollen für Lounges einzuführen. Die „Pearl Lounge“ im Abflugbereich des Marrakesch Menara Flughafens Weiterlesen

Jetzt bewerben: Einreichungen für den IDL 2019 noch bis zum 31. März möglich

Der Countdown läuft für den Innovationspreis der Deutschen Luftfahrt (IDL): Noch bis zum 31.03.2019 können Unternehmen und Start-ups ihre innovativen Ideen unter idl.aero einreichen. Mit den diesjährigen Kategorien „Fliegen neu Denken“, „Emissionsreduktion“, „Cross Innovation“ und „Smart Factory“ richtet sich der Weiterlesen

gds auf der tekom-Frühjahrstagung: 360° Technische Dokumentation

Zukunftsweisende Redaktionssysteme und weitreichende Serviceleistungen: Auf der diesjährigen tekom-Frühjahrstagung in Wien präsentiert die gds-Gruppe ihr breites Leistungsportfolio rund um die Technische Dokumentation. Im Austria Center Vienna zeigt der Fullservice-Dienstleister seinen Kunden und Interessenten am 21. und 22. März auf Stand Weiterlesen

tekom-Jahrestagung: gds stellt CE-Expert mit integrierter Risikobeurteilung vor

Risikobeurteilungen und regelkonforme Dokumentationen selbst erstellen gds-Gruppe präsentiert in Stuttgart umfangreiches Leistungsportfolio Spannendes Vortragsprogramm rundet Auftritt ab Für einen sicheren, systematischen und selbständigen CE-Prozess: Auf der diesjährigen tekom-Jahrestagung präsentiert die gds-Gruppe, Full-Service-Dienstleister für die Technische Dokumentation, die aktuelle Erweiterung ihrer Weiterlesen

Betriebliches Ferienprogramm als Personalentwicklungsinstrument für Auszubildende

Xeller Training, der Spezialist für Team- und Führungskräfteentwicklung stellt sein neues Leistungsangebot vor: mit der Projektleitung eines betrieblichen Ferienprogramms bietet Gerd Xeller Unternehmen ganz neue Möglichkeiten für die Entwicklung ihrer Auszubildenden. Projektleitung eines betrieblichen Ferienprogramms Das gemeinschaftliche betriebliche Ferienprogramm der Weiterlesen

Continental und CITC gründen Joint Venture zur Produktion von 48-Volt-Batteriesystemen

. Neues Gemeinschaftsunternehmen soll Mitte 2018 den Betrieb aufnehmen und von China aus weltweit agieren 60 Prozent der Anteile wird Continental halten, 40 Prozent der chinesische Automobil-zulieferer CITC, dessen Tochter CALB Batteriezellen entwickelt und produziert CEO Dr. Degenhart: „Im schnell Weiterlesen

Dr. Rainer Heumann verstärkt und komplettiert Führung der Zeitfracht Luftfahrt

Dr. Rainer Heumann (42) verstärkt und komplettiert seit Jahresbeginn die Führung der im Herbst 2017 gegründeten ZEITFRACHT Luftfahrt. „Wir begrüßen Dr. Heumann im ZEITFRACHT Team“, erklärt Wolfram Simon, Geschäftsführer der ZEITFRACHT Holding sowie der Zeitfracht Luftfahrt Holding GmbH. „Nach gut Weiterlesen

IT-Unternehmen Materna plant den Wechsel zur europäischen Rechtsform SE

Das international aufgestellte Dortmunder IT-Unternehmen Materna GmbH hat den Prozess zur Umwandlung der Rechtsform in eine Societas Europaea (SE) gestartet. Damit stellt Materna die Weichen für fortgesetztes Wachstum und zur weiteren Internationalisierung der Unternehmensgruppe. Der Abschluss der Umwandlung in eine Weiterlesen

Materna-Gruppe auf Wachstum programmiert

Die Materna-Gruppe, ein global aufgestelltes IT-Unternehmen mit Stammsitz in Dortmund, hat das Geschäftsjahr 2016 mit einem Rekordumsatz abgeschlossen. Der Gruppenumsatz erreichte 223 Millionen Euro (vorläufiges Ergebnis). Damit ist Materna um 6 Prozent gegenüber dem Vorjahr (210 Millionen Euro in 2015) Weiterlesen