Bundestag beschließt Recht auf befristete Teilzeit – Arbeitgeber sind wenig begeistert

Eigentlich wollte die SPD nur Frauen aus der Teilzeitfalle holen. Daraus wurde jetzt das Recht auf befristete Teilzeit, das ab Januar 2019 gelten soll. Kleine Betriebe sind nicht betroffen. Betriebe bis 200 Mitarbeiter müssen je 15 Mitarbeiter nur einem die Weiterlesen

Gegenwind nimmt zu

Die Konjunktur im IHK-Bezirk Heilbronn-Franken zeigt sich im 3. Quartal 2018 trotz eines schwachen Welthandels und außenwirtschaftlichen Unwägbarkeiten solide. Vor allem die binnenwirtschaftlichen Auftriebskräfte tragen gegenwärtig den Aufschwung. Spitzenreiter bleibt das Baugewerbe, bei dem der Lageindikator – wie im Dienstleistungssektor Weiterlesen

Erneut beste Auszubildende bei CONET: Ehrung durch IHK Bonn/Rhein-Sieg

Am Donnerstag, den 11. Oktober, ehrte die Industrie- und Handelskammer Bonn/Rhein-Sieg die besten Auszubildenden und deren Betriebe. Mit dabei waren dieses Jahr die bei dem IT-System- und Beratungshaus CONET Ausgebildeten Stephanie Kienzler, Kauffrau für Büromanagement, sowie Lennart Scholand, Fachinformatiker Anwendungsentwicklung. Weiterlesen

Engel – Himmlische Wesen FÜR ERDENBÜRGER

Ab 11. Oktober werden im Forum der Handwerkskammer Karlsruhe am Friedrichsplatz in Karlsruhe Werke von sieben Holzbildhauern gezeigt. Die Künstler – Rudi Bannwarth (Ettlingen), Wolfgang Ducksch (Ober-kirch), Wolfgang Kleiser (Vöhrenbach), Eberhard Rieber (Jestetten), Martin Schonhardt (Simonswald), Michael Steigerwald (Steinach) und Weiterlesen

Handwerk hat gut zu tun

"Auch im III. Quartal 2018 hat die Konjunktur im Bezirk der Handwerks-kammer Karlsruhe nicht an Schwung verloren", so Präsident Joachim Wohlfeil zur Bewertung der aktuellen Zahlen der Konjunkturumfrage. Die Stimmung in den Betrieben ist gut – drei von vier Unternehmen Weiterlesen

Martin Wansleben zum NKR-Jahresbericht: Bürokratie behindert Gründung und Nachfolge

Der heute vom Nationalen Normenkontrollrat (NKR) veröffentlichte Jahresbericht 2018 steht unter der Überschrift "Einfach machen". Martin Wansleben, Hauptgeschäftsführer des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK), hält genau das für geboten. Auch gelte es, die "Realitätslücke bei der Bürokratiekostenmessung" zu schließen. Wansleben: Weiterlesen

Heiße Phase in den Sommermonaten

Die Sommermonate sorgten in Südbaden nicht nur für Rekordtemperaturen, sondern auch für eine heiße Phase der Handwerks-Konjunktur im Kammerbezirk Freiburg. Laut der vierteljährlichen Konjunkturumfrage der Handwerkskammer Freiburg meldeten die Betriebe positive Entwicklungen bei Aufträgen, Umsatz und Auslastung. Im Gegensatz zu Weiterlesen

Zäsur in der Zeitarbeit

Nach 12 Jahren Zeitarbeit wechselt Gisela Cimander vom Personaldienstleister Franz & Wach in Schwäbisch Hall in die Stammbelegschaft des Einsatzbetriebes. Sie hat mehr Glück, als manche Kolleginnen und Kollegen aus der Branche, die nach Einsatzende ohne Job dastehen. Seit Monatsbeginn Weiterlesen

Ausbildungsstart mit leichtem Plus

Zum Stichtag 30. September 2018 verzeichnet die IHK Heilbronn-Franken 4623 neu eingetragene Ausbildungsverhältnisse. Dies entspricht einem Plus von 1,9 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Der Ausbildungsstart verlief in 2018 eher zögerlich. Nach einem leichten Minus noch im August, liegt die Weiterlesen

Wissen via App aufpolieren – bei Kögel macht Weiterbildung Spaß

. Trailerhersteller Kögel nahm an der vierten „Hands-on-Innovation“-Projektreihe der IHK Schwaben teil Studierende setzten Anforderungen der Betriebe um und lernten dabei auch, mit zeitlichem Druck umzugehen Gute Mitarbeiter sind die Grundlage erfolgreicher Unternehmenspolitik. Das klingt wie eine Binsenweisheit, ist aber Weiterlesen