Weidmüller beteiligt sich an ORing Industrial Networking

Die Weidmüller Gruppe, ein internationaler Marktführer der Industrial Connectivity und Automatisierung mit Hauptsitz in Detmold, hat mit Vertragsabschluss am 31. Mai 2019 einen Minderheitsanteil an der taiwanischen ORing Industrial Networking Corporation (kurz: ORing) übernommen. Mit der Minderheitsbeteiligung stärkt Weidmüller seine Weiterlesen

Zweistelliges Umsatzwachstum: Weidmüller steigert Umsatz im Jahr 2018 auf 823 Millionen Euro

. Umsatz im Jahr 2018 auf 823 Millionen Euro gestiegen – Wachstum von 11 Prozent Wachstum durch Fokus auf Digitalisierung, Automatisierung und Kerngeschäft bestätigt Strategie Übernahmen, Kooperationen und Erschließung von Wachstumsmärkten stärken weltweite Position – Nordamerika mit 50 Prozent Wachstum Weiterlesen

Weidmüller erwartet für 2018 zweistelliges Umsatzwachstum

Elektrotechnikunternehmen erwartet 2018 Umsatz von über 820 Millionen Euro Know-How im Bereich Automatisierung und Digitalisierung durch Zukäufe, Kooperationen sowie Investitionen in Forschung und Entwicklung weiter ausgebaut Smarte Verbindungstechnik und industrielle Infrastruktur sowie Services und Dienstleistungen verstärkt im Fokus Neues Kunden- Weiterlesen

Gemeinsam stark bei Lösungen für die Digitalisierung und Automatisierung

Das Elektrotechnikunternehmen Weidmüller und der österreichische Experte für Industrieautomation KEBA tun sich zusammen, um gegenseitig ihre Digitalisierungs- und Automatisierungsportfolios zu ergänzen. Dies gaben beide Unternehmen im Rahmen der SPS 2018 in Nürnberg bekannt. Der Schwerpunkt liegt dabei auf gemeinsamen Angeboten Weiterlesen

Stärkung der Technologiekompetenz bei Weidmüller

Volker Bibelhausen wird zum 1. September 2018 Chief Technology Officer (CTO) der Weidmüller Gruppe in Detmold. Dort gehört er dem dreiköpfigen Vorstandsteam neben Jörg Timmermann (Vorstandssprecher und Finanzvorstand [CFO]) und José Carlos Álvarez Tobar (Vertriebsvorstand [CSO]) an. Elke Eckstein (Vorstand Weiterlesen