Interview zur Datenanalyse: Big Data für Big Business

Eine strukturierte Datenanalyse kann strategische Entscheidungen verbessern. Wie und wofür deutsche Unternehmen ihre Daten nutzen und welche Potenziale sich daraus ergeben, erklärt Rainer Priglmeier, Unternehmensberater bei Ecovis in Dingolfing. Herr Priglmeier, wofür nutzen deutsche Unternehmen vorwiegend Datenanalysen? Zu den wichtigsten Weiterlesen

#fredwagner: Über kundenzentrierte Geschäftsmodelle am Beispiel der Wüstenrot & Württembergische-Gruppe (W&W)

Wie ist die Wahrnehmung der W&W? Was sind die Ziele für die Zukunft? Und wie geht der Konzern mit der Digitalisierung um? Diesmal ist Thomas Bischof, Vorstandsvorsitzender der Württembergische Versicherung AG und Württembergische Lebensversicherung AG, Interviewpartner in der aktuellen Ausgabe Weiterlesen

Gezielte Investitionen für die Zukunft – Bertrandt steigert Ge-samtleistung um 4,8 Prozent

Im ersten Halbjahr des Geschäftsjahres 2018/2019 hat sich Bertrandt weiter auf die Zukunft ausgerichtet. Der Konzern begegnet der zunehmenden Komplexität mit zielgerichteten Investitionen in Infrastruktur und Wissen sowie interdisziplinärer Vernetzung in den einzelnen Branchen. Die Entwicklung der Technologie-Trends autonomes Fahren, Weiterlesen

International Data Spaces für Industrie 4.0

Warum sind Datensouveränität und datenbasierte Geschäftsmodelle wichtig für die Wettbewerbsfähigkeit der deutschen und internationalen Wirtschaft? Wie entstehen aus dem sicheren Datenaustausch zwischen Unternehmen neue Wertschöpfungspotenziale? Antworten geben die International Data Spaces (IDS). Die IDS stehen daher im Mittelpunkt eines Vortragsevents, Weiterlesen

accantec consulting AG: Treffen Sie uns auf dem SAS Forum im World Conference Center in Bonn am 04. und 05. Juni 2019

Auf einer der größten Konferenzen für Business Intelligence, Analytics, Künstlicher Intelligenz, Industrie 4.0, und Digitalisierung bringen sich Einsteiger, Experten und Entscheider auf den aktuellen Stand – die Experten der accantec consulting AG freuen sich auf den regen Austausch mit Ihnen. Weiterlesen

SoftProject bringt neue Version der Low-Code-Digitalisierungsplattform X4 Suite auf den Markt

Mit dem Release 6.0 der Digitalisierungsplattform X4 Suite veröffentlicht der Ettlinger Software-Spezialist SoftProject GmbH neue Produktkomponenten für eine einfachere und umfassendere Automatisierung von Geschäftsprozessen. Den Kern bildet der Low-Code-Ansatz, der auf grafisches Modellieren statt Programmieren von ausführbaren Prozessen setzt. Durch Weiterlesen

Digitalisierungsspezialist SoftProject präsentiert neuen Web-Auftritt

Das auf Automatisierung von Geschäftsprozessen spezialisierte Software-Haus SoftProject aus Ettlingen zeigt sich seinen Kunden, Partnern und Interessenten in einem neuen Gewand. Neu ist im Web-Auftritt neben dem überarbeiteten Design der direkte Weg zur gewünschten Kontaktperson über individuelle Kontaktformulare, ein Pressebereich Weiterlesen

Aussagekräftiger Überblick über Technologien der Digitalisierung aus aller Welt

Orientierung im internationalen Telematikmarkt Die Plattform Telematics-Scout.com bietet Nutzern einen Service, der auch für die Telematik-Branche lange überfällig war. Unternehmen, die auf der Suche nach einer passenden Telematik-Lösung sind, sehen sich oftmals mit einer zeitintensiven Suche konfrontiert und müssen lange Weiterlesen

Druckfrisch erschienen: Das „Who is Who der Telematik-Branche“

Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Forschung – die Treiber-Technologie des digitalen Zeitalters, die Telematik, wird im Nachschlagewerk der Mediengruppe Telematik-Markt.de umfassend und aus den unterschiedlichsten Blickwinkeln beleuchtet. Das hochwertig produzierte Buch "TOPLIST der Telematik" der Mediengruppe Telematik-Markt.de ist DAS Nachschlagewerk rund Weiterlesen