IHK Saarland informiert zu Neuerungen des Berufsbildungsgesetzes

Mehr Attraktivität, Flexibilität, internationale Anschlussfähigkeit der Abschlüsse sowie eine Entlastung ehrenamtlicher Prüfer in der beruflichen Bildung – das sind wichtige Ziele des modernisierten Berufsbildungsgesetzes (BBiG), das zum 1. Januar in Kraft getreten ist. Die IHK bietet ihren Mitgliedsunternehmen als Serviceleistung Weiterlesen

Mit Bewegung besser lernen

Wer beim Vokabellernen eine Handbewegung ausführt, lernt besser: Diese Vorteile des gestischen Lernens macht Sprachwissenschaftler Dr. Christian Ebert mit der App “cabuu” Schülern zugänglich. Sein gleichnamiges Unternehmen ist ein Spin-Off der Universität Tübingen. Von der Forschung in den Lernalltag Die Weiterlesen

Umfrage zeigt global wachsende Sorge vor Cyberkriminalität

Laut einer Statistik der Allianz Global Corporate & Specialty stufen Firmen Cyber-Vorfälle inzwischen als die höchste potenzielle Bedrohung für ihre Unternehmung ein – erstmalig vor Betriebsunterbrechungen und Gesetzesänderungen aufgrund von politischen Veränderungen. Vor sieben Jahren lagen digitale Risiken noch auf Weiterlesen

Jörn Holtmeier hat Geschäftsführung des AUMA übernommen

Am 1. Januar 2020 hat Jörn Holtmeier (41) seine Tätigkeit als Geschäftsführer des AUMA – Verband der deutschen Messewirtschaft aufgenommen. Er war zuletzt stellvertretender Büroleiter der Daimler-Konzernrepräsentanz für Bundesangelegenheiten in Berlin mit Schwerpunkt Verkehrs- und Umweltpolitik. Jörn Holtmeier freut sich Weiterlesen

„Chancengerechter Bildungsstart“

Vor mehr als 200 Jahren soll Benjamin Franklin gesagt haben: „Eine Investition in Wissen bringt immer noch die besten Zinsen.“ Bis heute hat dieser Satz nichts an Aktualität eingebüßt. Wer früh in das eigene Wissen investiert, kann meist ein Leben Weiterlesen

Robert Wüst, Präsident der Handwerkskammer Potsdam, zur heutigen Beschlussfassung im Bundesrat zum Berufsbildungsmodernisierungsgesetz

„Das brandenburgische Handwerk begrüßt, dass die Bundesländer mit Unterstützung des Landes Brandenburg heute im Bundesrat mehrheitlich für das Berufsbildungsmodernisierungsgesetz votiert und damit insbesondere der neuen Fortbildungsbezeichnung „Bachelor Professional“ zugestimmt haben. Damit wird jungen Menschen auch in Brandenburg klar signalisiert, dass Weiterlesen

IHK-Statement zur Zustimmung des Bundesrats zum Berufsbildungsmodernisierungsgesetz

Zur heutigen Zustimmung des Bundesrats zum Berufsbildungsmodernisierungsgesetz erklärt IHK-Hauptgeschäftsführer Dr. Heino Klingen: „Wir begrüßen das neue Berufsbildungsgesetz als Chance für die berufliche Aus- und Weiterbildung. Die neuen Abschlussbezeichnungen „Bachelor Professional“ und „Master Professional“ unterstreichen die Gleichwertigkeit von beruflicher und akademischer Weiterlesen

Tiroler Digitalunternehmen entstaubt 11.054 Deutsche Kommunen

„Der Fisch beginnt beim Kopf zu glänzen“, sagt Bildungs- und Digitalisierungsexperte Dieter Duftner und gratuliert Deutschland zu seiner Vorreiterrolle, die Gemeindestuben konsequent zu entstauben. Mit der KOMMUNAL Campus-App erhalten die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aller 11.054 deutschen Städte und Gemeinden erstmals Weiterlesen

youknow präsentiert neues Learning Management System auf der LEARNTEC

„Einfach. Preiswert. Startklar.“ – das sind die drei wesentlichen Merkmale, die das neue Learning Management System der youknow GmbH aus München ausmachen. youknow richtet sich mit dem LMS insbesondere an kleine und mittelständische Unternehmen, die die Vorteile von digitalem Lernen Weiterlesen

Bundestag beschließt Berufsbildungs-Modernisierungsgesetz

Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Bonn/Rhein-Sieg begrüßt den heutigen Beschluss des Deutschen Bundestags zur Modernisierung des Berufsbildungsgesetzes. Der Beschluss stärkt die Attraktivität des dualen Systems durch die Anerkennung der Gleichwertigkeit von akademischer und beruflicher Bildung. Durch die Einführung der neuen Weiterlesen