EMO Hannover: Gehring setzt auf Technologieoffenheit

Gehring stellt seinen diesjährigen Auftritt auf der EMO unter das Motto Technologieoffenheit zur CO2-Reduzierung und Verbrauchsoptimierung. So steht neben dem Nanohonen® und Formhonen als Produktionsverfahren für Verbrennungsmotoren die Einführung des neuen Produktportfolios für die Statorproduktion im Elektromotor im besonderen Fokus Weiterlesen

Gehen bald die Lichter aus

Deutschland verzichtet bis 2022 auf Atomkraft und Kohle, da wird es nicht einfach sein, dass die Lichter an bleiben. Die Regierung in Berlin geht laut einem kürzlich veröffentlichten Bericht von einer sicheren Stromversorgung aus. Solar- und Windkraft und Stromimporte sollen Weiterlesen

Transparenzsoftware von chargeIT erhält eichrechtliche Zertifizierung

Die Transparenzsoftware „Chargy“ erhält von der PTB (Physikalisch-Technische Bundesanstalt) die eichrechtliche Zertifizierung. Damit ist die offene Branchenlösung für alle Ladesysteme eichrechtskonform einsetzbar. Kitzingen: Die Transparenzsoftware von chargeIT mobility ist für die Prüfung von Ladevorgängen in der E-Mobilität eichrechtlich zertifiziert worden. Weiterlesen

Ein Fahrzeug für (fast) alle Fälle: Modulares Baukastensystem für elektrische Nutzfahrzeuge

Die Urbanisierung fordert besonders in Ballungszentren eine emissionsarme Mobilität. Um die Schadstoffbelastungen zu reduzieren, haben einige Städte bereits Umweltzonen eingerichtet. Vor allem kleine und mittlere Unternehmen, die ihre Kunden in den Innenstädten noch mit Dieselfahrzeugen beliefern, sind davon betroffen. E-Mobilität Weiterlesen

First Cobalt und Glencore vereinbaren Partnerschaft für Neustart der Raffinerie

Dem kanadische Kobaltentwickler First Cobalt Corp. (ISIN: CA3197021064 / TSX-V: FCC) steht ein starker Partner bei der Wiederinbetriebnahme seiner Raffinerie zur Seite. Mit keinem geringeren als die Glencore AG, der weltweit größten Unternehmensgruppe im Rohstoffhandel mit Sitz in der Schweiz, Weiterlesen

An die Säule, fertig, los!

Die IDS GmbH hat ihr Angebotsportfolio um verschiedene Lösungen für eine intelligente, netzdienliche Anbindung von Elektromobilität erweitert. Als Unternehmen der VIVAVIS GmbH (ehemals IDS-Gruppe GmbH) bietet die IDS flexible Ansätze: sowohl um private und halb-öffentliche Ladesäulen und Wallboxen anzubinden, als Weiterlesen

iHaus CityJuice – TU München und iHaus AG machen das Triple perfekt

Bei der Vergabe des Awards am 29. Mai in Berlin hat die Jury der SmartHome Initiative Deutschland e.V. die TU München und iHaus mit dem 1. Platz in der Kategorie „Beste studentische Leistung“ ausgezeichnet. Das rund zehnköpfige Studententeam des Lehrstuhls Weiterlesen

Wir erweitern unseren Fuhrpark um ein ‚E‘

Die Deutsche Post ist der wohl bekannteste Vorreiter für Elektromobilität im Bereich der Nutzfahrzeuge. Leider greifen noch viel zu wenig Unternehmen oder Kommunen, welche viel auf den Straßen unterwegs sind, auf Elektromobilität zurück. Und vor allem Unternehmen und Kommunen, belasten Weiterlesen

Umfassend vernetzt: Intelligentes Managementsystem vereinfacht Verwaltung und Instandhaltung von Ladestationen für Elektrofahrzeuge

Fast 12.500 Stromtankstellen stehen in Deutschland zur Verfügung, um die circa 55.000 zugelassenen Elektrofahrzeuge mit Energie zu versorgen. Bis 2020 sollen mithilfe eines Förderprogramms der Bundesregierung mindestens 15.000 weitere Ladestationen hinzukommen, sodass möglichst zeitnah ein flächendeckendes Infrastrukturnetz entstehen wird. Ärgerlich Weiterlesen