Beitrag zum Klimaschutz: HanseWerk will 140 neue Ladepunkte bis 2021 im Norden errichten

Der Ausbau der Ladeinfrastruktur für Elektroautos schreitet immer weiter voran. So will Energielösungsanbieter HanseWerk im laufenden Jahr 60 neue Ladepunkte in Norddeutschland errichten. Für 2021 rechnet das Unternehmen mit etwa 80 neuen Ladepunkten. Diese Entwicklung spiegelt einen kontinuierlichen Zuwachs wider, Weiterlesen

Gerade jetzt erweist sich die Solaranlage als sicheres Geld Investition Element

Gerade jetzt in der Corona Krise ist es noch wichtiger sich für die Unabhängigkeit mit einer Photovoltaikanlage zu entscheiden. Solaranlagen mit Speicher gibt es bereits für kleines Geld, die Rendite ist beachtlich, denn die Anlage ist Zeit sich innerhalb von Weiterlesen

WALTHER-WERKE stellt neue Wallbox basicEVO für den Privatbereich vor

Die WALTHER-WERKE aus Eisenberg in der Pfalz erweitern ihr Ladeinfrastruktur-Portfolio um die Wallbox basicEVO. Der Hersteller von Ladesäulen und Wandladestationen verspricht mit Einführung der neuen Wallbox schnelles, unkompliziertes Laden durch einfache Bedienbarkeit und ein kompaktes, ansprechendes Design – ideal geeignet Weiterlesen

VIVAVIS und KEO treiben gemeinsames E-Mobility-Projekt zur Standardisierung voran

Die VIVAVIS GmbH stellt auf der E-world Energy & Water (11.-13.2.2020) in Essen in Kooperation mit der KEO GmbH eine erste Implementation zur Steuerung einer Ladesäule auf Basis der EEBUS-Spezifikation vor. In Halle 3, Stand 3-414 hat die Unternehmensgruppe ihr Weiterlesen

Ecovis rechnet vor: Die neue steuerliche Förderung macht Elektrofahrzeuge unschlagbar günstig

Der Bundestag hat heute das Gesetz zur Förderung der Elektromobilität beschlossen. Reine E-Autos werden damit im Vergleich unschlagbar günstig. Wie Sie davon profitieren und wie viel Sie dabei sparen, rechnet Ihnen Anton Filser von Ecovis in Ingolstadt vor. Wer einen Weiterlesen

Autark mit PV – Tipps & Schritt für Schritt Erklärung mit HUMMEL

Das Haus von Herrn Pisch ist aus dem Jahr 1965 – Dank der Zusammenarbeit mit HUMMEL Systemhaus ist er nun zu 90 Prozent autark. Auch ältere Immobilien lassen sich zu einem großen Teil autark machen. Jochen Pisch aus Weilheim an Weiterlesen

Allgäuer Rührwerkhersteller setzt Zeichen für Klimaschutz

Klimaschutz hört bei SUMA nicht bei der Produktion von Rührwerken auf. Das macht ein Gang über das Firmengelände deutlich. „Emissionsfrei unterwegs“ – steht auf den Elektroautos, die SUMA Mitarbeitern zur Verfügung stellt. Geschäftsführer Paul Thürwächter will seinen Mitarbeitern den täglichen Weiterlesen

Solare Elektromobilität als Erfolgsmodell für Photovoltaik-Altanlagen

In den kommenden Jahren endet für viele Photovoltaik-Anlagen die Zeit der garantierten Einspeisevergütung. Eine aktuelle Studie von EuPD Research im Auftrag von E3/DC zeigt, wie die Kopplung mit Speicher und Wallbox den Strom vom eigenen Dach zum „solaren Tanken“ nutzbar Weiterlesen

Vehicle-to-grid – Bidirektionales Laden (Elektroauto im Kontext regenerativer Energienutzung und Energiewende)

Elektromobilität im Kontext regenerativer Energienutzung und der Energiewende spielt eine immer größere Rolle. Die Bundesregierung will laut Klimaschutzplan 2050 den Verkehr dekarbonisieren und Deutschland  zum Leitanbieter bei der Elektromobilität machen. Dabei sollen E-Fahrzeuge ihren elektrischen Energiespeicher zur Verfügung stellen, sobald Weiterlesen

E-Mobilität: Anschub für grüne Dienstwagen

Die Bundesregierung will alternativen Antrieben auf die Sprünge helfen. Seit dem 1. Januar 2019 ist es noch interessanter geworden, sich ein Elektro- und Hybridfahrzeug als Dienstwagen zu bestellen. Bei der Pauschalversteuerung eines „grünen“ Autos wird jetzt der halbe Bruttolistenpreis als Weiterlesen