Yokogawa tritt dem Weltwirtschaftsrat für nachhaltige Entwicklung bei

Mit der Mitgliedschaft im World Business Council for Sustainable Development (WBCSD) verstärkt die Yokogawa Electric Corporation ihre Bemühungen zur Förderung von Nachhaltigkeit. Yokogawa kann auf diesem Weg die Umsetzung der nachhaltigen Entwicklungsziele (Sustainable Development Goals, SDG) der Vereinten Nationen vorantreiben. Weiterlesen

Reiner Block: „Wir stehen für Sicherheit und Zuverlässigkeit – weltweit“

Reiner Block (52) ist neuer Leiter der Division Industry Service von TÜV SÜD. Hier hat der internationale Dienstleister seine weltweiten Ingenieurleistungen für den sicheren und zuverlässigen Betrieb von Industrieanlagen, Raffinerien und Kraftwerken gebündelt. Reiner Block folgt auf Bernhard Kerscher, der Weiterlesen

Engere Zusammenarbeit mit der Staatlichen Universität Pensa angestrebt

Die Staatliche Universität Pensa aus Russland und die Hochschule Flensburg wollen enger zusammenarbeiten. Das vereinbarten am Vormittag eine Delegation der Staatlichen Universität Pensa unter der Leitung von Dr. Tatiana Razuvaeva, der Leiterin der Russisch-Deutschen Zusammenarbeit, und Prof. Dr. Bosco Lehr, Weiterlesen

Nachhaltige Investitionen für Kleinanleger

Die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) hat nachhaltige Anlagemöglichkeiten für Privatpersonen der MINERVA Gruppe genehmigt. Fokussiert auf die Zukunftsbranche der Erneuerbaren Energien, bietet die MINERVA Gruppe unter anderem eine unterjährige Auszahlung an.  Insbesondere im derzeitig zinsschwachen Deutschland ist es als Privatperson Weiterlesen

Erste EEG-Ausschreibung für Windenergie an Land – Verfahren gut, aber Risiken für Ausbaupfad und Industrie

Die Bundesnetzagentur hat heute die Ergebnisse der ersten EEG-Ausschreibungsrunde für Windenergieanlagen an Land veröffentlicht. Der VDMA Fachverband Power Systems bewertet das Verfahren grundsätzlich positiv, sieht aber große Risiken bezüglich der Realisierung der bezuschlagten Projekte und des Zeitrahmens. Die 800 MW-Ausschreibung Weiterlesen

Bundesverband Wärmepumpe zur Förderstrategie des BMWi

Attraktiv wie nie: Förderbedingungen für umweltbewussten Heizungstausch Fachhandwerk mehr in Förderstrategie einbeziehen Jetzt erst recht: faire Strompreise im Wärmesektor Das Bundeswirtschaftsministerium hat die „Förderstrategie Energieeffizienz und Wärme aus erneuerbaren Energien“ vorgestellt. Geplant ist, bis 2020 die Förderkulisse deutlich zu vereinfachen Weiterlesen

Einsatz von Erdgas in Kohlekraftwerken – eine realistische Option für den Klimaschutz?

Die Verstromung von Kohle ist in Deutschland eine der Hauptsäulen des Energiemarktes. Der Anteil von Strom aus Stein- und Braunkohle lag im Jahr 2016 bei 40,3 % und verursachte damit rund 75 % der CO2-Emissionen und einen Großteil der Schadstoffemissionen Weiterlesen

greentech im Gespräch mit Stadtwerken und Energieversorgern

Am 10. und 11. Mai veranstaltet die EUROSOLAR e.V. die 11. EURO-SOLAR-Konferenz „Stadtwerke mit Erneuerbaren Energien" in Kooperation mit den Stadtwerken Schwäbisch Gmünd GmbH. Auch greentech wird zu Gast sein und als unabhängiger Betriebsführer von Photovoltaikanlagen neue Impulse für Stadtwerke Weiterlesen

Regionsversammlung beschließt Solarwärme-Richtlinie

Die Regionsversammlung hat in ihrer heutigen Sitzung (2. Mai 2017) beschlossen, das Errichten von Solarwärme-Anlagen über eine neue Förderrichtlinie zu unterstützen. Die „Richtlinie über die finanzielle Förderung von Solarkollektoranlagen in der Region Hannover“ wendet sich an Privatpersonen und tritt am Weiterlesen

Solaranlage mit Speicher ohne Eigenkapital in der Metropolregion Nürnberg

Solaranlagen in der Metropolregion Nürnberg produzieren eigenen Strom fürs Haus und Elektroauto oder Heizung. Zusammen mit Speichern ist es so möglich sich selbst mit Solarstrom vom Dach zu versorgen. Eine Installation samt SunPower Solarmodulen und Speicher gibt es in der Weiterlesen