Automotive-Sparte von paragon richtet sich nach Umsatzrekord in 2019 konsequent auf die Nach-Corona-Zeit aus

. – Automotive-Geschäft wächst 2019 entgegen dem Markttrend nach vorläufigen Zahlen um 16 Prozent auf 139,6 Mio. Euro – EBITDA von paragon Automotive bei 9,2 Mio. Euro, entsprechend einer Marge von 6,6 Prozent – Konzern-EBIT durch Wertberichtigungen bei Finanzbeteiligung Voltabox Weiterlesen

Präzisionstechnik-Dienstleister Cetrumed setzt auf keytech

Die Cetrumed GmbH ist ein relativ junges Unternehmen aus Liptingen, ganz in der Nähe der Medizinweltstadt Tuttlingen. Firmengründer Christian Truckenbrod brachte aus seiner vorherigen Tätigkeit viel Erfahrung im Bereich CNC-Fräsen und CNC-Drehen mit und nutzte mit Cetrumed die Chance, ein Weiterlesen

Das Medizintechnik-Unternehmen OSYPKA entscheidet sich für oxaion

oxaion überzeugt mit Medizintechnik-Lösung die OSYPKA AG aus Rheinfelden bei der Entscheidung für ein neues ERP-System. OSYPKA stellt seit mehr als 40 Jahren Produkte vor allem im Bereich der Stimulation, Elektrophysiologie, Herzchirurgie und der interventionellen und pädiatrischen Kardiologie her. Mit Weiterlesen

Lagerverwaltungssoftware für weclapp

Wenn man trotz zunehmender Warenbewegung im Lager die Übersicht behalten möchte, hilft nur, sich von Zettel und Stift zu verabschieden und die Ware digital zu erfassen. Nicht nur ist die Übersicht immer gegeben, Sie können Verluste und Schäden eindeutig nachverfolgen Weiterlesen

Delta Barth auf der all about automation Chemnitz

Am 23. und 24. September 2020 findet auf dem Messegelände Chemnitz erstmals die all about automation statt. Die Fachmesse betrachtet die industrielle Automation im Kontext von Industrie 4.0 und der zunehmenden Digitalisierung. Damit wird Chemnitz für produzierende Unternehmen in Mitteldeutschland Weiterlesen

Berliner Legal Tech Startup Legal OS startet mit Fördermitteln durch

. Das Berliner Legal Tech Unternehmen Legal OS (www.legalos.io) erhält Fördermittel auf Zuschussbasis für das Projekt LegalGit Das Förderprogramm KMU-innovativ des BMBF fördert die technologische Entwicklung eines hochinnovativen Projektes zum digitalen und effizienten Vertragsgestaltung und Wissensmanagements. In einem Verbundprojekt mit Weiterlesen

Unit4 erweitert Funktions- und Anwendungsspektrum ihrer Unternehmenssoftware Unit4 ERP

Verbesserte kollaborative Projektplanung, schnell implementierbare Erweiterungs-Kits und Industriemodelle für serviceorientierte Organisationen Unit4, ein führender Anbieter cloud-basierter Unternehmenssoftware, insbesondere für serviceorientierte Unternehmen, hat eine neue Version von Unit4 ERP vorgestellt. Die cloudbasierte Plattform, die weltweit von 2.700 Organisationen genutzt wird, deckt Weiterlesen

PSI liefert ERP-Upgrade und neues MES an Hobby-Wohnwagenwerk

Die Hobby-Wohnwagenwerk Ing. Harald Striewski GmbH hat die PSI Automotive & Industry GmbH mit der Migration des bestehenden ERP-Systems PSIpenta auf die aktuelle Version 9.3 beauftragt. Zusätzlich liefert PSI ein neues Manufacturing Execution System (MES) einschließlich Leitstand. Damit erhält Hobby Weiterlesen

Fertigungsplanung: auf die Plätze, fertig, ooops!

Material, Werkzeuge, Mensch und Zeit: Wer seine Ressourcen optimal koordiniert, hat in der Fertigungsindustrie die Nase vorn. Dabei helfen Werkzeuge für das Advanced Planning and Scheduling (APS). Unternehmen können damit ihre Produktionsplanung bedarfsgerecht automatisieren – wenn sie es richtig angehen. Weiterlesen

Mehr als 2.000 Teilnehmer bei der Trovarit Studie „ERP in der Praxis“

Plangemäß wurde am letzten Freitag die Datenerfassung zur Studie „ERP in der Praxis – Anwenderzufriedenheit, Nutzen & Perspektiven 2020/2021“ beendet. Trotz der erschwerten Rahmenbedingungen durch die Corona-Pandemie beteiligten sich wieder weit mehr als 2.000 Anwender und stellten ihrer ERP-Lösung und Weiterlesen