trolley:motion Infotag 2019 in Saarbrücken

Nicht zuletzt mit der von Fridays for Future neu angestoßenen Bewegung für einen aktiven Klimaschutz gewinnt die Elektromobilität an Fahrt. Der Trend hin zu CO2 vermeidender Motorisierung hat inzwischen auch den kommunalen Busverkehr erfasst und immer mehr Städte setzen auf Weiterlesen

Digital Future Challenge: Deloitte-Stiftung und Initiative D21 starten Zukunftsprojekt mit Studierenden

Fokusthema: Corporate Digital Responsibility (CDR) – was bedeutet Unternehmensverantwortung im und durch den digitalen Wandel? Interdisziplinärer Ansatz sichert unterschiedliche Perspektiven auf die CDR und identifiziert Anwendungsmöglichkeiten Bundesweit unterstützen knapp 70 Lehrstühle das Projekt Die Corporate Digital Responsibility stellt das verantwortungsbewusste Weiterlesen

WEH® Serviceadapter TW111 – Ein echter Klimaschützer

Der WEH® Adapter TW111 hat sich seit über 20 Jahren als unverzichtbarer Helfer bei der Kältemittelabfüllung erwiesen und ist nachweislich umweltfreundlich. Er reduziert den Austritt des Kältemittels in die Atmosphäre auf ein Minimum. So geht Klimaschutz! Das Thema Klimaschutz ist Weiterlesen

EY wird Teil des Qualtrics-Partnernetzwerks und unterstützt HR-Transformation mit Experience Management

Qualtrics, der führende Anbieter von Experience-Management-Software, hat auf der SAP-Konferenz SuccessConnect in Las Vegas die Unterzeichnung des Beitrittvertrags für das Qualtrics Partner Network (QPN) durch Ernst & Young LLP bekanntgegeben. Ernst & Young LLP ist Mitglied der internationalen EY-Organisation, einem Weiterlesen

VOQUZ IT Solutions eröffnet neues Geschäftsfeld FUTURE MOBILITY

Mobilität verändert sich. Die futuristisch anmutende Zukunft, die ihren Beginn im Silicon Valley nahm, wird Realität: autonom fahrende Elektrofahrzeuge, die keinen Besitzer mehr haben und per Smartphone geortet, geöffnet und abgerechnet werden. Die Fahrzeuge sind hypervernetzt und können dem Fahrer Weiterlesen

Die Christliche Gewerkschaft Metall (CGM) begrüßt prinzipiell die Klimaschutzforderungen, warnt aber vor einem damit verbundenen übertriebenen und überzogenen Aktionismus zu Lasten des Industriestandortes Deutschland

Die CGM begrüßt grundsätzlich die Initiativen, die die Fridays-for-Future-Bewegung zu Beschleunigung der Umsetzung der Co2-Reduktionsprogramme ergreift, ist aber zunehmend besorgt wegen der damit einhergehenden autoritären Argumentationsweise sowie den oftmals unrealistischen Zielvorstellungen. Dies gefährdet inzwischen am Wirtschaftsstandort Deutschland mehrere hunderttausend Arbeitsplätze. Weiterlesen

„PRO Wind – KONtra CO2“

Am 20. September gehen zahlreiche Mitarbeiter und Mitglieder der Prokon Regenerative Energien eG deutschlandweit auf die Straße. Zusammen mit den Aktivisten von Fridays for Future und möglichst vielen weiteren „Streikenden“ will der Windkraftpionier aus Itzehoe ein deutliches Signal in Richtung Weiterlesen

ABO Wind unterstützt globalen Klimastreik

. ABO Wind setzt sich seit der Gründung für nachhaltigen Umgang mit Ressourcen ein Mitarbeiter werden für die Demonstration in Wiesbaden freigestellt „Unternehmen müssen Druck auf Politik erhöhen“ ABO Wind gehört zu den mehr als 2.500 Unterzeichnern der Stellungnahme von Weiterlesen

DIHK-Präsident Schweitzer zum Start der Woche der Industrie mit dem heutigen „Future Day“

„Wir setzen auf eine starke digitale Ausrichtung unserer Industrie. Beim Wettbewerb um den zukunftsweisenden Umgang mit Industriedaten hat Deutschland die große Chance, ganz vorne mit dabei zu sein. Das gelingt nur mit gut ausgebildeten Fachkräften. Unsere Industrie gehört schon jetzt zu Weiterlesen

PLM-Software als Basistechnologie für die Digitalisierung

Digitalisierungsverantwortliche aus rund 250 Unternehmen trafen sich am 6./7. Juni 2019 in Würzburg auf „The Future Code“, einer Veranstaltung der Vogel Communications Group und des Fachmediums „Next Industry“. Das Event befasste sich auch mit dem Thema Product Lifecycle Management (PLM) Weiterlesen