MPDV beteiligt sich am Bildungsprojekt NRWgoes.digital

MPDV ist offizieller Partner des Bildungsprojekts NRWgoes.digital und beteiligt sich damit an der größten Digitalisierungsoffensive für Berufsschulen in Nordrhein-Westfalen. Die Digitalisierung stellt Lehrkräfte an Berufsschulen vor neue Herausforderungen. Deshalb hat das Land NRW das Projekt NRWgoes.digital gestartet und fördert die Weiterlesen

DEHN + SÖHNE setzt auf das MES HYDRA von MPDV

DEHN + SÖHNE hat seine Effizienz in der Produktion mit dem MES HYDRA von MPDV um mehr als zehn Prozent gesteigert. Der Return on Invest (ROI) lag dabei unter einem Jahr. Außerdem haben es die Blitzschutzspezialisten mit HYDRA geschafft, ihre Weiterlesen

MPDV als Top 10 MES Solution Provider ausgezeichnet

Das amerikanische Magazin Manufacturing Technology Insights hat MPDV als "Top 10 MES Solution Providers – 2018" ausgezeichnet. Effizienz- und Qualitätsstandards sind die klassischen Themen, die die Fertigungsindustrie dominieren. MPDV mit Hauptsitz in Mosbach unterstützt Fertigungsunternehmen bei der Digitalisierung ihrer Produktionsprozesse. Weiterlesen

Moderne Datenerfassung mit OPC-UA, MQTT & Co.

Auch in Zeiten vom Industrial Internet of Things (IIoT) ist das Erfassen von Echtzeitdaten im Shopfloor ein wichtiges Thema. Bisher hat sich kein allgemeiner Standard zur Maschinenanbindung etabliert, auch wenn OPC-UA als „heißer Kandidat“ dafür gehandelt wird. Daher brauchen Manufacturing Weiterlesen

Die Veranstaltungsreihe „HYDRA Inside“ ist ein voller Erfolg

Drei Tage, drei Städte, drei Workshops. Mehr als 140 Teilnehmer waren bei den HYDRA Inside Workshops von MPDV in München, Mosbach und Hamm dabei. Im Mittelpunkt standen viele nützliche Informationen für Anwender rund um den HYDRA-Leitstand sowie die Personaleinsatzplanung. Zeit, Weiterlesen

FMEA unterstützt die Prüfplanung

Das Zusammenwachsen von Produktentwicklung und Fertigung muss sich auch in der IT widerspiegeln. Aus diesem Grund erweitert MPDV den Funktionsumfang der Fehlermöglichkeits- und Einflussanalyse (FMEA) im Manufacturing Execution System (MES) HYDRA. Im Rahmen der Weiterentwicklung von HYDRA-FMEA stehen nun Funktionen Weiterlesen

Effektiver rüsten und Fehler vermeiden

Insbesondere bei modernen Maschinen müssen eine Vielzahl von Parametern eingestellt bzw. bei CNC-Maschinen sogar komplette Programme geladen werden. Damit verbunden ist ein gewisser Zeitaufwand, aber auch die Anfälligkeit für Fehler. Ein Manufacturing Execution System (MES) wie HYDRA von MPDV unterstützt Weiterlesen

Automatisierungstechnik und MES wachsen zusammen

In Zeiten von Industrie 4.0 und Digitalisierung lösen sich die Grenzen der Automatisierungspyramide unweigerlich auf. Daher gewinnen Ebenen-übergreifende Lösungsansätze immer mehr an Bedeutung. Welche Rolle dabei ein Manufacturing Execution System (MES) spielt, zeigt MPDV auf der SPS IPC Drives in Weiterlesen

Unternehmensspezifische Anforderungen an MES umsetzen

Auch wenn das Manufacturing Execution System HYDRA von MPDV bereits im Standard alle marktüblichen Funktionen mitbringt, so benötigen Anwender für unternehmensindividuelle Anforderungen geeignete Werkzeuge zur Konfiguration und Individualisierung des Systems. Die MES Development Suite bietet diesbezüglich vielseitige Möglichkeiten und wurde Weiterlesen

Durchgängiges Engineering mit MES HYDRA

Neben der horizontalen und vertikalen Integration fordert Industrie 4.0 auch ein durchgängiges Engineering. Ganz in diesem Sinne können Merkmale aus der CAD-Zeichnung künftig mit wenigen Klicks direkt in einen Prüfplan des Manufacturing Execution Systems (MES) HYDRA übernommen werden. Dadurch wird Weiterlesen