Automatisiertes Fahren: ZF bringt coASSIST mit Dongfeng Motor auf den Markt

Einführung des preisgünstigsten L2+ Systems der Branche Bietet fortschrittliche Sicherheitsfunktionen sowie teilautomatisierte Funktionen ZF ist der komplette Systementwickler und -integrator ZF hat sein teilautomatisiertes Level2+ Fahrsystem „coASSIST“ mit Dongfeng Aerolus Yixuan in Serie gebracht. Das Modell ist seit Ende 2020 Weiterlesen

ZF bringt ADAS-Kamera der nächsten Generation auf den Markt

. Die neue S-Cam 4.8 bietet ein deutlich erweitertes Sichtfeld von 100 Grad für verbesserte teilautomatisierte Fahrfunktionen sowie verbessertes Notbremsen und Spurhalten Erste Produkteinführung in Nordamerika ZF ist weltweit führender Hersteller von Automotive-Kameras ZF ist der weltweit führende Hersteller von Weiterlesen

ZF bietet das branchenweit kosteneffizienteste Level 2+ System für teilautomatisiertes Fahren

ZF coASSIST bietet teilautomatisiertes Fahren für Volumenmodelle für deutlich unter 1.000 US-Dollar Asiatischer Pkw-Hersteller verbaut das Level 2+ System ab Ende 2020 in Serienfahrzeugen ZF skaliert Hard- und Software je nach Anforderungen und Preisklassen  ZF setzt für mehr Sicherheit und Weiterlesen

Nachlese Innovationsforum Energie 2019

Das 9. Innovationsforum Energie vom 4. und 5. April 2019 hat ein weiteres Mal eindrücklich bewiesen wie stark es sich durch die Adressierung neuer Themen von anderen Branchenveranstaltungen unterscheidet. Internationale sowie nationale Referenten haben Einblicke in künftige Technologien und Entwicklungen Weiterlesen

ZF gründet eigenes Technologiezentrum für Künstliche Intelligenz und Cybersecurity

Konzern erweitert unternehmensweite KI-Aktivitäten in Saarbrücken und wird zudem Gesellschafter des Deutschen Forschungszentrums für Künstliche Intelligenz (DFKI) Strategische Partnerschaft mit Helmholtz-Zentrum für Informationssicherheit (CISPA) komplettiert Engagement ZF setzt strategisch auf Verbund aus eigenen KI-Experten, Kooperationen mit Forschungseinrichtungen und Spezialisten aus Weiterlesen

Autoindustrie profitiert von KI

Künstliche Intelligenz (KI) in der Automobilindustrie boomt. Sie ist die Schlüsseltechnologie für automatisiertes Fahren und birgt Einsparungspotenzial in Milliardenhöhe. Der ELIV MarketPlace 2018, am 16. und 17. Oktober in Baden-Baden, zeigt unter anderem auf, welche Chancen und Grenzen KI für Weiterlesen

Künstliche Intelligenz auf dem Fahrersitz

Das Auto der Zukunft ist nicht nur selbstfahrend, sondern auch selbstdenkend: Beim autonomen Fahren kommt künstlicher Intelligenz eine zentrale Rolle zu. Wie weit der Weg zum vollautonomen Fahrzeug noch ist, erörtern Experten auf der 5. Internationalen VDI-Konferenz „Automated Driving“ am Weiterlesen

BMW Group auf Kurs für erfolgreiches Geschäftsjahr

Umfassende Vorleistungen für Mobilität von morgen BMW Group bietet 25 elektrifizierte Modelle in 2025 an Standort Deutschland als Innovationstreiber der Mobilität Krüger: Wir gehen entschlossen unseren BMW Weg Umsatz und Ergebnis steigen in den ersten neun Monaten EBIT Marge im Weiterlesen

BMW Group setzt nachhaltigen Erfolgskurs fort

. Zuwächse im zweiten Quartal bei Umsatz und Ergebnis EBIT Marge im Zielkorridor zwischen 8 und 10 Prozent Klar auf Kurs für 100.000 elektrifizierte Fahrzeuge in 2017 Weitere Partner für Kooperation zum autonomen Fahren Krüger: Treiben E-Mobilität in Höchstgeschwindigkeit voran Weiterlesen

Speed-Dating im nahen Osten

Satte 15,3 Milliarden Dollar ließ sich Chip-Hersteller Intel kürzlich den erst 1999 gegründeten Auto-Zulieferer Mobileye aus Jerusalem kosten – und ist überzeugt davon, damit den Übernahme-Deal des Jahrzehnts gemacht zu haben. Die Kameratechnik-Spezialisten revolutionieren gerade als eine der führenden Anbieter Weiterlesen