Diesel-Fahrverbote gefährden den Wirtschaftsstandort Bonn/Rhein-Sieg

„Es ist leider kein Aprilscherz: Wenn es nun tatsächlich ab dem 1. April 2019 zu einem Streckenfahrverbot für ältere Dieselfahrzeuge in Bonn kommt, werden viele Wirtschafts- und Pendlerverkehre erschwert“, sagt Stefan Hagen, Präsident der Industrie- und Handelskammer (IHK) Bonn/Rhein-Sieg. „Das Weiterlesen

VDZI unterstützt Beschlüsse der Kassenzahnärztlichen Bundesvereinigung zu MVZ

Die Vertreterversammlung der Kassenzahnärztlichen Bundesvereini-gung (KZBV) am 22. und 23. Juni hat drei Beschlüsse zu Medizinischen Versorgungszentren, sogenannten MVZ, in der vertragszahnärztlichen Versorgung verabschiedet.   Der Verband Deutscher Zahntechniker-Innungen (VDZI) hat sich bereits im vergangenen Jahr zu diesem Thema klar Weiterlesen

Epiroc: Schwedischer Konzern geht heute an die Börse

Die Aktien der Epiroc AB, einem führenden Produktivitätspartner für die mit Bergbau, Infrastruktur und natürlichen Ressourcen befassten Industrien, werden ab heute an der Nasdaq Stockholm gehandelt. Dies markiert seitens Epiroc den Start als vollkommen eigenständiges Unternehmen nach der Trennung von Weiterlesen

Advantage Lithium – Jetzt ist die richtige Zeit in Argentinien zu sein

Batteriehersteller weltweit verlassen sich schon jetzt darauf, dass Argentinien einen stetigen Fluss an Lithium liefert, damit sie der steigenden Nachfrage gerecht werden können. Das südamerikanische Land verfügt über gewaltige Vorkommen des gefragten Metalls und auch das seit einiger Zeit besonders Weiterlesen

Handwerkskammer zeichnet Fleischermeister Bertold Disch aus

Im Rahmen der Vollversammlung der Handwerkskammer Freiburg am 22. November 2017 wurde Fleischermeister Bertold Disch aus Freiburg mit der Goldenen Ehrennadel der Kammer ausgezeichnet. Johannes Ullrich, Präsident der Handwerkskammer Freiburg, nahm die Ehrung vor. Disch kann auf insgesamt 18 Jahre Weiterlesen

Fast 1.000 Unternehmen benoten ihren Standort

fast 1.000 Unternehmen haben sich an der breit angelegten Standortumfrage ihrer Industrie- und Handelskammer (IHK) Bonn/Rhein-Sieg beteiligt. Dabei wurden insgesamt 40 Standortfaktoren aus den Bereichen Infrastruktur, Standortkosten, Wirtschaftspolitisches Klima, Marktnähe und Netzwerke, Arbeitsmarkt und Bildung sowie Lebensqualität nach ihrer Wichtigkeit Weiterlesen

G20: Schluss mit den Lippenbekenntnissen!

Zu den Erwartungen des Maschinenbaus an den G20-Gipfel in Hamburg sagt Carl Martin Welcker, Präsident des VDMA: „Mit den Lippenbekenntnissen muss Schluss sein, der Maschinenbau erwartet vom G20-Gipfel ein klares Signal gegen den aufkeimenden Protektionismus. Es ist nicht akzeptabel, dass Weiterlesen

Kaiserslauterer Professor mit Gedenkmünze der Technischen Universität Danzig geehrt

Professor Dr. Jürgen Schnell, Leiter der Arbeitsgruppe Massivbau an der Technischen Universität Kaiserslautern, ist mit einer ihm gewidmeten Gedenkmünze der Technischen Universität Danzig geehrt worden. Gewürdigt werden sollen damit die Beiträge Schnells, die Zusammenarbeit im Bereich des Konstruktiven Ingenieurbaus zwischen Weiterlesen

VDMA: Trumps Klimaabsage schadet der Wirtschaft

US-Präsident Donald Trump hat den Rückzug der USA aus dem Pariser Klimaabkommen angekündigt. Dazu erklärt Thilo Brodtmann, Hauptgeschäftsführer des VDMA: „Trumps Klimaabsage schadet der Wirtschaft. Mit dem Rückzug aus dem Pariser Klimaabkommen stellt US-Präsident Donald Trump seine Wahlkampfversprechen über die Weiterlesen

Saarwachstum 2016: Schwache Weltkonjunktur dämpfte Wirtschaftsentwicklung an der Saar

„Das schwache Saarwachstum in 2016 kommt für uns nicht überraschend. Denn spätestens in der zweiten Jahreshälfte zeichnete sich ab, dass kaum noch Impulse aus dem Ausland kommen. Dies hat vor allem in den Kernbranchen der exportorientierten Saarindustrie zu deutlichen Umsatzeinbußen Weiterlesen