Rotec-Messtechnik für optimierte Antriebsstränge hat großes Potenzial in der Nutzfahrzeugbranche

Im Rahmen der neuen EU-Verordnung in Bezug auf die Drosselung des CO2-Ausstoßes für Nutzfahrzeuge bis 2025 um 15 Prozent, sieht die Vispiron Rotec mit ihrer Messtechnik für optimierte Antriebsstrangsysteme ein hohes Marktpotenzial in der Nutzfahrzeugbranche. Nach Autos will die EU-Kommission Weiterlesen

RASdelta-Datenlogger von Vispiron Rotec – mehr Flexibilität für mobile Drehschwingungsmessungen

Vispiron Rotec hat mit dem RASdelta-Datenlogger eine Messfunktionalität auf den Markt gebracht, die es Anwendern ermöglicht, ohne einen angeschlossenen PC Drehschwingungsmessungen mit dem RASdelta Frontend vorzunehmen. Das System ist dadurch flexibler und eignet sich ideal für mobile Anwendungen. Mit dem Weiterlesen

ROTEC ENGINEERING – Engineering-Dienstleistungen von VISPIRON ROTEC

VISPIRON ROTEC hat neben seiner Messtechnik im Bereich der Drehschwingungsanalyse ROTEC ENGINEERING ins Leben gerufen und bietet ab sofort Engineering-Dienstleistungen für komplexe Messaufgaben an. Aufgrund der großen Nachfrage bei VISPIRON ROTEC nach Dienstleistungen für anspruchsvolle Messungen und Analysen im Bereich Weiterlesen

Die neue Generation ROMILOY® ASA/PC-Spezialcompounds

Die ständig wachsenden Anforderungen im Automobilmarkt hinsichtlich Design, ökonomischer und – immer bedeutender – ökologischer Aspekte fordern die Compoundeure auf, bestimmte Eigenschaften kontinuierlich zu optimieren und neue Materialien zu entwickeln. Hierbei spielen anwendungsreife und bezahlbare Polymerblends eine relevante Rolle. Eine Weiterlesen

Schöne neue Farbwelt

Elegante Limousine, stylisches Coupé oder schnittiger Cityflitzer – die Fahrzeugindustrie begeistert mit immer neuen Trends und Looks. Verantwortlich dafür zeichnen die Designer, die allerdings längst nicht mehr nur nach Optik und Emotionen, sondern auch nach Nutzen, Effizienz und nicht zuletzt Weiterlesen

154 neue Unternehmen im echten Norden

Insgesamt 154 Unternehmen – darunter 16 Firmen aus dem Ausland – entschieden sich 2016 für den Aufbau eines neuen Standortes in Schleswig-Holstein und wollen 1374 neue Arbeitsplätze schaffen. Dieses Ergebnis stellten heute (8. Februar) Wirtschaftsminister Reinhard Meyer und der Geschäftsführer Weiterlesen