Appell an die Bundesregierung

Die vier deutschen Übertragungsnetzbetreiber (ÜNB) haben die EEG-Umlage für das Jahr 2019 veröffentlicht. Sie beträgt 6,405 Cent pro Kilowattstunde (ct/kWh) und ist damit 5,7 Prozent niedriger als im Vorjahr, hier hatte die Umlage die Höhe von 6,792 Cent pro Kilowattstunde. Weiterlesen

EEG-Umlage 2019: Trotz Absenkung keine Entlastung beim Strompreis

„Statt weiterer Verschiebebahnhöfe erwarten wir von der Politik rasch eine wirksame Begrenzung der Energiewendekosten und eine Reduzierung der Strompreisbelastungen für die Unternehmen“, so kommentierte IHK-Geschäftsführer Dr. Carsten Meier die heutige Bekanntgabe der EGG-Umlage 2019. Ein gangbarer Weg dafür wäre aus Weiterlesen

Energiewende-Barometer 2018: Die Stimmung ist gekippt

„Niemals zuvor haben die saarländischen Unternehmen die Auswirkungen der Energiewende auf ihre Wettbewerbsfähigkeit so schlecht beurteilt wie in diesem Jahr.“ So kommentierte IHK-Hauptgeschäftsführer Dr. Heino Klingen die Ergebnisse des IHK-Energiewende-Barometers 2018. Die neueste Unternehmensumfrage der IHK-Organisation stellt der Energiewende insgesamt Weiterlesen

IHK-Energiewende-Barometer: Die Stimmung ist gekippt

Die Unternehmen hierzulande sind unzufrieden mit dem Status quo der Energiewende und der Unsicherheit über deren Entwicklung. Das zeigt die jüngste Umfrage der IHK-Organisation zur Energiewende, die der Deutsche Industrie- und Handelskammertag (DIHK) jetzt vorgelegt hat. An der Online-Erhebung für Weiterlesen

TÜV SÜD erläutert die Revision der ISO 50001

Das Energiemanagementsystem (EnMS) ISO 50001 findet bereits seit der Einführung in 2011 breite Akzeptanz in Unternehmen und hat das Bewusstsein für Ressourceneffizienz geschärft. Am 21. August 2018 wurde die Revision der Norm veröffentlicht. TÜV SÜD gibt einen Überblick über die Neuerungen Weiterlesen

Strompreise haben sich in 18 Jahren fast verdreifacht

DIHK-Präsident Eric Schweitzer hat in der Diskussion um die Kommission "Wachstum, Strukturwandel, Beschäftigung" auf bisher nicht behandelte Themen hingewiesen. Er könne allen Beteiligten nur raten, die Herausforderungen ernstzunehmen und wichtige gesellschaftliche Akteure und Betroffene nicht vor den Kopf zu stoßen, Weiterlesen

BHKW-Infozentrum berichtet über Neuregelung der EEG-Umlage

Nach Einschätzung des BHKW-Infozentrums Rastatt werden die meisten Betreiber neuer KWK-Anlagen über 1 MW bis 10 MW elektrischer Leistung zukünftig eine deutlich höhere EEG-Umlage entrichten müssen. Aber auch für KWK-Anlagenbetreiber bis 1 MW und über 10 MW stehen Änderungen an. Weiterlesen

Bertrandt-Mitarbeiter engagieren sich in der Region

Die Personalabteilung der Bertrandt-Niederlassung Tappenbeck hat intern Geld für einen guten Zweck gesammelt. Ein Betrag in Höhe von 800 Euro sind bei der freiwilligen Aktion zusammengekommen. Die Spende geht an den „Wolfsburger Elfen helfen e. V.“. Vor über einem Jahr Weiterlesen

Aus zwei großen Netzbetreibern, Vertrieben und Erzeugern wird einer

Das Center für kommunale Energiewirtschaft stellt zwei aktuelle Studien vor/ Die Ergebnisse der Analyse der Netzgesellschaften zeigen eine weitere Verschlechterung bei den kommunalen Netzbetrieben im Gegensatz zu den drei großen Energieversorgern, bei denen der Netzbetrieb inzwischen die wichtigste Ertragssäule ist. Weiterlesen

Dresden wird zum Zentrum der BHKW-Branche

Bereits vor 15 Jahren wurde der erste BHKW-Jahreskongress von BHKW-Consult angeboten. Im Kongresszentrum Dresden findet am 10./11. April 2018 die 16. Jahreskonferenz „BHKW 2018 – Innovative Technologien und neue gesetzliche Rahmenbedingungen“ statt. Zwei Wochen vor dem Veranstaltungstermin (10./11. April 2018) haben sich Weiterlesen