proALPHA stellt Sieben ERP-Erfolgshebel für 2021 vor

Selbst die eingefleischtesten Traditionalisten kamen im Corona-Jahr 2020 nicht um Homeoffice und Videokonferenzen herum. „Was die Digitalisierung angeht, ist das aber nur die Spitze des sprichwörtlichen Eisbergs“, bekräftigt Gunnar Schug, CTO beim Softwarehersteller proALPHA. Es sei auf breiter Front noch Weiterlesen

Retrofitting für die vernetzte Produktion

Mit der Retrofit-Methode lassen sich auch ältere Maschinen mit relativ geringem Aufwand in Industrial Internet of Things-Bausteine verwandeln. So werden Maschinendaten zugänglich, etwa durch externe Sensoren, die das Unternehmen für die Prozessoptimierung verwenden kann. Dafür braucht es als Gegenpart ein Weiterlesen

Von ultrakleinen Fräsern und riesengroßen Chancen

Seit Ende September 2020 produziert CERATIZIT sehr erfolgreich ein eigenes Podcast-Format, in dem Experten aus der metallverarbeitenden Industrie zu Wort kommen. In der ersten Episode im neuen Jahr ist niemand Geringerer als Stefan Zecha, der Vorsitzende des VDMA Fachverbands Präzisionswerkzeuge Weiterlesen

Vorsichtiges Aufatmen

Vorsichtiges Aufatmen im Maschinen- und Anlagenbau: Im November 2020 verbuchten die Unternehmen aus Deutschland erstmals seit Beginn des Berichtsjahres wieder Orderzuwächse sowohl aus dem Inland als auch aus dem Ausland. Insgesamt legte der Auftragseingang im November um real 5 Prozent Weiterlesen

„Novellierung des EEG ist bestenfalls ein Teilerfolg“

VDMA-Hauptgeschäftsführer Thilo Brodtmann erklärt zur Bundestagsdebatte über die Novellierung des Erneuerbaren Energiegesetzes: „Das Eigenlob, das sich die Koalition zur Novellierung des Erneuerbaren Energiegesetzes ausspricht, ist nur zum Teil berechtigt. Zwar ist die Einigung nach dem monatelangen Tauziehen zwischen den Regierungsparteien Weiterlesen

EEG 2021: 6 MW-Grenze für Pilotwindenergieanlagen zugunsten des Entwicklungsstandorts Deutschland aufheben!

Der aktuelle Gesetzesentwurf des EEG 2021 sieht eine 6 MW (Megawatt)-Leistungsgrenze für Pilotwindenergieanlagen vor und übernimmt damit die Regelung aus dem EEG 2017. Beim Überschreiten der Leistungsgrenze wird die Teilnahme an einer Ausschreibung obligatorisch. Trotz der starken Leistungszunahme von Windenergieanlagen Weiterlesen

VDMA: Den Weg aus Corona heraus gestalten!

VDMA-Präsident Karl Haeusgen erklärt zur Haushaltsdebatte im Deutschen Bundestag: „Die notwendige und richtige Krisenintervention durch die Politik darf nicht zu einer kleinteiligen und überregulierten Industriepolitik degenerieren. Es besteht bereits die Gefahr, dass sich die öffentliche Hand übernimmt zu Lasten der Weiterlesen

Maschinenbau NRW: Oktober-Entwicklung erwartungsgemäß

Der Auftragseingang verzeichnete im Oktober 2020 eine Veränderung von minus 3 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Die Orders aus dem Inland gewannen 3 Prozent, während die Auslandsorders um 7 Prozent abnahmen. Die Bestellungen aus dem Euroraum sanken um 1 und aus Weiterlesen

Erfreuliche Null

Der Auftragseingang im Maschinen- und Anlagenbau hat auch im Oktober Entspannungssignale gesendet. Insgesamt erreichten die Bestellungen im Berichtsmonat ihr Vorjahresniveau und waren damit zum ersten Mal seit Januar 2020 nicht mehr rückläufig. Auch die Auslandsorders lagen auf Vorjahreshöhe, wobei die Weiterlesen

Photovoltaik Produktionsmittel: Tiefpunkt überwunden

Auftragseingang erreicht im dritten Quartal wieder Niveau von Jahresbeginn Für das vierte Quartal wird Stabilisierung des Umsatzes erwartet China als wichtigster Exportmarkt legt wieder zu Im dritten Quartal 2020 zeigt sich insbesondere durch einen wieder gestiegenen Auftragseingang im Bereich Photovoltaik Weiterlesen