Ausbildungswerkstatt von thyssenkrupp in Kreuztal-Eichen feiert 30-jähriges Bestehen – Technikzentrum stellt sich beim „Tag der offenen Tür“ am 8. Juli vor

Als einer der größten Ausbildungsbetriebe der Region verfügt Deutschlands führender Stahlhersteller, die thyssenkrupp Steel Europe AG, über eine eigene Ausbildungswerkstatt in Kreuztal-Eichen. Weit über 100 Auszubildende lernen und arbeiten im Technikzentrum Siegerland, das in diesem Jahr sein 30-jähriges Jubiläum feiert. Weiterlesen