Der Solar Power and Technology Summit in Porto ist die bedeutendste Veranstaltung der Photovoltaikbranche in Portugal. Im portugiesischen Markt ist das Event eine ideale Plattform für den gemeinsamen Austausch von internationalen PV-Experten, Projektentwicklern und Investoren. Im Jahr 2018 wurden in Portugal mehr als 1.000 MW neue PV-Kapazitäten ohne eine zusätzliche Einspeisevergütung genehmigt, was den Markt für PV-Akteure sehr interessant macht.

Als ISP (Independent Service Provider) im Photovoltaikbereich bietet greentech neben der klassischen Betriebsführung auch weiterführende Serviceleistungen in allen Projektphasen von PV-Anlagen an. Ein Schwerpunkt ist hier die technische Beratung, bei der greentech’s PV-Experten auf umfangreiche Erfahrungen aus der Betreuung von PV-Anlagen in der Betriebsphase zurückgreifen und diese nutzen, um Kunden bereits in frühen Projektphasen zu unterstützen. Denn schon während der Projektplanung und dem Bau von Anlagen gibt es viele Aspekte, die einen starken Einfluss auf den Betrieb sowie die operativen Kosten haben und somit detailliert betrachtet werden sollten. In seinem Fachvortrag auf dem SolarTech Summit 2018 wird greentech’s Geschäftsführer Ingo Rehmann dieses Thema anhand von Praxisbeispielen diskutieren und die Auswirkungen einiger beispielhafter Details auf den späteren Anlagenbetrieb und den Erfolg des Investments herausarbeiten.

„In der technischen Betriebsführung sammeln wir täglich Erfahrungen, auf deren Basis wir unsere Kunden für zukünftige Projekte unterstützen. So kann beispielsweise das Anlagendesign auf möglichst effiziente Wartung optimiert oder ein effektives Kommunikationssystem entwickelt werden. Für einen wachsenden Markt wie derzeit in Portugal bieten diese Erfahrungen einen großen Mehrwert für EPCs und Investoren.“ (Ingo Rehmann, Geschäftsführer bei greentech)


Über die greentech GmbH und Cie. KG

greentech ist ein Dienstleistungsunternehmen mit Standorten in Hamburg & Leipzig sowie Milton Keynes in Großbritannien, das sich auf die Betriebsführung von Photovoltaikanlagen spezialisiert hat. greentech bietet mit einem interdisziplinären Team von erfahrenen Experten ein Full-Service-Betriebsführungskonzept für PV-Anlagen aller Größenklassen sowie Leistungen zur Qualitätssicherung und Ertragsmaximierung. greentech arbeitet unabhängig von Komponenten-Herstellern und Generalunternehmern und vertritt somit ausschließlich die Interessen der Anlagenbesitzer. Mit einem umfangreichen Leistungsangebot und einem aktuellen Portfolio von mehr als 600 MWp zählt greentech zu den größten unabhängigen Betriebsführern weltweit. Zu dem wachsenden Kundenstamm von greentech gehören sowohl private Anlagenbesitzer als auch Stadtwerke, regionale und internationale Energieversorger, Versicherungen und Investmentfonds. Neben den klassischen Dienstleistungen in der technischen und kaufmännischen Betriebsführung bietet greentech weiterführende Services für alle Projektphasen an.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.greentech.energy

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

greentech GmbH und Cie. KG
Hopfenstraße 23
20359 Hamburg
Telefon: +49 (40) 80606694-31
Telefax: +49 (40) 80606694-99
https://www.greentech.energy

Ansprechpartner:
Steffen Heberlein
Marketing & PR
Telefon: +49 (40) 80606694-31
E-Mail: s.heberlein@greentech.energy
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.