Wir bieten Ihnen den RDKS/TPMS Sensor 433MHz MX001A mit Aluventil in Silber oder in Schwarz für Ihren Lamborghini URUS an.

Wir haben für Sie den MaxSensor RDKS/TPMS für Ihren Lamborghini URUS getestet.

Wir haben den mit dem MaxProgrammer MX46 programmiert, eingebaut und sind damit losgefahren. Das Anlernen der RDKS Sensoren erfolgte automatisch beim fahren. Der Lamborghini URUS erkennt die MaxSensoren sofort und zeigt die Reifenluftdrücke an.


Dieser preiswerte RDKS Luftdrucksensor passt für Ihre Winterräder, Sommerräder, Alufelgen und Stahlfelgen.

Unsere RDKS-Sensoren sind hochwertige Sensoren in OE-Qualität Ihres Fahrzeuges. Die Firmware entspricht den Vorgaben der Hersteller, was eine problemlose Nutzung gewährleistet.

Der Reifenluftdruck Ihrer Räder wird automatisch kontrolliert, dafür rüsten Sie bitte Ihre Räder mit den passenden Sensoren von MaxSensor aus.

433MHz RDKS Sensor passend zur Vergleichsnummer:
OE Sensor: 5Q0 907 275, 5Q0907275, RDE047V21, RDE018V21 OE Huf 433MHz
Letzte Teilenummer: 5Q0 907 275 B, 5Q0907275B.

Über die MaxSensor GmbH

MaxSensor GmbH Deutschland wurde 2014 in Bad Segeberg gegründet und ist seit Oktober 2017 Hauptvertriebspartner von dem Marken Hersteller Sysgration Ltd Taiwan für Deutschland und Europa.
Mit unserem Namen MaxSensor bieten wir, die Nordlichter in Bad Segeberg, Germany, RDKS-Diagnose- und -Programmiergeräte sowie RDKS Reifendrucksensoren für alle Automarken an.

MaxSensor GmbH
Efeustrasse 19
23795 Bad Segeberg
Email: info@maxsensor.de
Tel.: 04551-5142580

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

MaxSensor GmbH
Efeustr. 19
23795 Bad Segeberg
Telefon: +49 (4551) 514258-0
Telefax: +49 (4551) 514258-9
http://www.maxsensor.de

Ansprechpartner:
Naji Jalloul
Vertriebsleiter
Telefon: +49 (4551) 514258-1
E-Mail: nj@maxsensor.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.