Die Anforderungen und Erwartungen an Führungskräfte steigen stetig an. Daher ist es essenziel, die eigenen Führungsfähigkeiten stets zu hinterfragen. Führungsexpertin, Anette Palm, zeigt, wie auf die Leistung der Mitarbeiter gezielt Einfluss genommen werden kann.

Das Intensivseminar „Die erfolgreiche Führungskraft“ ist konzipiert für Führungskräfte, die ihr Führungswissen in der Anwendung überprüfen möchten. Die Teilnehmenden reflektieren Ihre persönliche Führungssituation und bearbeiten in der Gruppe Fallbeispiele. Die Themen Professionalisierung der eigenen Führungsrolle, Führungsdialog und Performance Management stehen dabei im Fokus des Praxisseminars.

Durch individuelles Feedback und konkretes Aufzeigen von eigenen Wachstumsfeldern steigern die Teilnehmenden die Wirksamkeit Ihres Führungsstils. Trainieren Sie das Führen von effizienten Gesprächen und definieren Sie konkrete Schritte für die Umsetzung des Führungswissens!


Die erfolgreiche Führungskraft
12./ 13. März 2020 in Starnberg
13./ 14. Oktober 2020 in Esslingen am Neckar
www.management-forum.de/fuehren

Bei Fragen zur Veranstaltung oder zur Anmeldung wenden Sie sich gerne an Elisabeth di Muro unter + 49 8151 2719-0 oder an info@management-forum.de

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Management Forum Starnberg
Maximilianstraße 2b
82319 Starnberg
Telefon: +49 (8151) 2719-0
Telefax: +49 (8151) 2719-19
https://www.management-forum.de

Ansprechpartner:
Elisabeth di Muro
Information & Buchung
Telefon: +49 (8151) 27190
Fax: +49 (8151) 2719-19
E-Mail: elisabeth.dimuro@management-forum.de
Catharina Rocher
Management Forum Starnberg GmbH
Telefon: +49 (8151) 2719-18
Fax: +49 (8151) 2719-19
E-Mail: catharina.rocher@management-forum.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel