Wer kennt das nicht. Das Material wird auf Kostenstelle bestellt und verschwindet. Mit unserer Software können Sie diese Teile leicht registrieren und wiederfinden.

Im Bereich von Nichtproduktionsmaterialien, sprich Ersatzteilen und Instandhaltung, ist es wichtig, das benötigte Material jederzeit sicher zu finden. Mit dem COGLAS WEB WMS gelingt das den Mitarbeitern über alle drei Schichten – ohne Computerwissen und Artikelnummer. Die Lagerung findet sowohl im Lift/Shuttle oder in Räumen/Regalen statt.


„Mit unserer COGLAS CLOUD WMS Software konnten wir die Ausfallzeiten in der Produktion auf ein Minimum reduzieren, da unsere Techniker die Ersatzteile nicht mehr langwierig an verschiedenen Lagerorten suchen müssen, sondern über das Smartphone direkt zum richtigen Lagerplatz geführt werden“, sagt Dominic Engels, Projektleiter Logistik bei der MERA Tiernahrung GmbH.

So funktioniert es:

Bei jedem Neuzugang eines neuen Ersatzteiles wird das Produktfoto mit dem Handy direkt gespeichert und auch der Lagerort notiert. Das reicht vom Scannen des Barcodes bis hin zur manuellen Erfassung, beispielsweise Raum 34, Schrank 2, oberer Fachboden. Eine Google-Suche stellt sicher, dass dieses Ersatzteil per Foto gesucht werden kann und dadurch jederzeit wiederauffindbar ist.

Engels: „Mit der Software erreichen wir nun eine Transparenz von 100 Prozent in unseren Ersatzteilbeständen, wodurch wir immer alle notwendigen Ersatzteile in der richtigen Menge im Lager haben.“

Es werden dabei nicht nur „Mensch zur Ware“, sondern auch „Ware zum Mensch“- Lagersysteme unterstützt. Eine automatische Wiederbeschaffungsfunktion löst bei Unterschreiten des Sicherheitsbestandes die nächste Bestellung aus. So lässt sich jedes Lager intelligent organisieren und damit fit für die Zukunft machen.

Über COGLAS GmbH Deutschland

Die COGLAS GmbH greift auf 35 Jahre Erfahrung zurück und bietet standardisierte sowie individuelle Software zur Verwaltung, Steuerung und optimalen Führung der Intralogistik an. Aus der Nähe zum Marktgeschehen entwickelte sich die analytische Kompetenz, Kundenwünsche präzise umzusetzen.

Das umfassende Know-how aus Logistik und IT ist Garant für die Umsetzung komplexer logistischer Anforderungen in praxisgerechte Software Lösungen. Die modernen ganzheitlichen COGLAS Logistiklösungen überzeugen namhafte Kunden aus den unterschiedlichsten Branchen.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

COGLAS GmbH Deutschland
Hagenburger Straße 54 a
31515 Wunstorf
Telefon: +49(0)5031-9417-0
Telefax: +49(0)5031-9417-10
https://www.coglas.com

Ansprechpartner:
Ilja Tremasow
Marketing und Vertrieb
Telefon: +49 (0) 5031 9417 74
Fax: +49 (0) 5031 9417 10
E-Mail: tremasow@coglas.com
Jens Woyna
Kaufmännischer Leiter
Telefon: +49 (5031) 941766
Fax: +49 (5031) 941710
E-Mail: woyna@coglas.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel