Ab September lädt Pentair Jung Pumpen wieder zur Teilnahme an Seminaren im Schulungszentrum FORUM in Steinhagen ein. Parallel werden die digitalen Veranstaltungen über die Onlineakademie weiter beibehalten. Ein strenges Hygienekonzept sowie eine begrenzte Teilnehmerzahl in großen und gut gelüfteten Räumen bieten Wohlfühlatmosphäre und Sicherheit bei einer Teilnahme vor Ort.

Nach längerer Pause und mit einem guten Sicherheits- und Hygienekonzept, steigt Pentair Jung Pumpen wieder in die Präsenzveranstaltungen ein. Wie gewohnt, werden Themen zur kommunalen Abwassertechnik sowie zur Haus- und Grundstücksentwässerung kompetent präsentiert. Die Seminare richten sich an dasSHK-Handwerk, Planer*innen und Architekt*innen, Kommunen und Tiefbauunternehmen. Eine Übersicht über die Seminare sowie die Möglichkeit zur Online-Buchung finden sich unter www.jung-pumpen-forum.de

Auf Wunsch können auch individuelle Termine mit einzelnen Firmen/Gruppen abgesprochen werden. Hierzu ist das Seminarteam telefonisch unter 05204/17-162 erreichbar oder per Mail an forum.jungpumpen(at)pentair.com.


Die Durchführung der Präsenzseminare hängt von der Entwicklung des COVID-19-Infektionsgeschehens ab und kann gegebenenfalls sowohl von den Teilnehmer*innen als auch vom Veranstalter kurzfristig abgesagt werden. 

Parallel bleibt das Angebot an Online-Seminaren über die Jung Pumpen Online-Akademie (www.jung-pumpen-onlineakademie.de) bestehen. Sowohl die Präsenz- als auch die Online-Seminare sind vom Bildungsportal des Fachverbandes Sanitär Heizung Klima NRW anerkannt. Die Teilnahme gilt für die Erlangung des SHK-Expert-Zertifikates.

Über die Pentair JUNG PUMPEN GmbH

Seit mehr als 95 Jahren steht JUNG PUMPEN privaten, industriellen wie auch kommunalen Auftraggebern als Experte in der Abwasserentsorgung zur Seite. Als Systemanbieter für Haustechnik, Abwassertechnik und Druckentwässerung gehört das Unternehmen zu den Marktführern in Deutschland. JUNG PUMPEN ist ein Tochterunternehmen der Pentair plc mit 10.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in 34 Ländern.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Pentair JUNG PUMPEN GmbH
Industriestr. 4-6
33803 Steinhagen
Telefon: +49 (5204) 17-0
Telefax: +49 (5204) 80368
http://www.jung-pumpen.de/

Ansprechpartner:
Dr.-Ing.Andreas Kämpf
Marketingleiter
Telefon: +49 (5204) 17-320
Fax: +49 (5204) 17-366
E-Mail: andreas.kaempf@pentair.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel