• Neue, dynamische Designelemente unterstreichen progressiven Charakter des B-SUV
  • Ausstattungslinie N Line erstmals für den Hyundai Kona erhältlich
  • Aerodynamische Details sorgen für sportlichen Auftritt des Kona N Line

Hyundai Motor veröffentlicht einen ersten Ausblick auf den überarbeiteten Kona und den neuen Kona N Line. Das Facelift des beliebten Lifestyle-SUV beruht auf der globalen Hyundai Designphilosophie „Sensuous Sportiness“.

Kraftvolle Optik
Der neue Kona erhält eine kraftvollere Optik sowie eine haifisch-artige Frontpartie. Das überarbeitete Design der Tagfahrlichter unterstreicht den modernen, progressiven Look des neuen Kona zusätzlich. Eine Zierleiste an der Front und der Stoßfänger verleihen dem B-SUV ein robustes Aussehen.


N Line erstmals für Kona
Der neue Kona N Line erhält ein aerodynamischeres Design mit tiefer angesetzten Lufteinlässen und einem markanten vorderen Stoßfänger, der in schmale Eckfinnen ausläuft. Der Kona N Line richtet sich an Kunden, die ihrem Fahrzeug eine besonders sportive Note verleihen möchten.

Weitere Einzelheiten zum neuen Hyundai Kona und Kona N Line werden in den kommenden Wochen bekannt gegeben.

Verbrauchs- und Emissionsangaben:

Der neue Hyundai Kona wurde noch nicht für den deutschen Markt homologiert und das Fahrzeug ist noch nicht im Verkauf. Die Homologation und die Kraftstoffverbrauchsermittlung der deutschen Länderausführung erfolgen im Rahmen der Markteinführung.

 

Über die HYUNDAI Motor Deutschland GmbH

Hyundai Motor Deutschland mit Sitz in Offenbach am Main ist seit 2012 eine 100-prozentige Tochter der südkoreanischen Hyundai Motor Company. In Deutschland hat Hyundai im Jahr 2019 mit 129.508 Zulassungen einen Marktanteil von 3,6 Prozent erreicht. Damit bleibt Hyundai stärkste asiatische Marke in Deutschland. Hyundai erhielt bei den Automotive Innovation Awards 2019 zwei Preise für die zukunftsorientierte Ausrichtung seiner Antriebstechnologien. Auch der Rat für Formgebung zeichnet Hyundai Technologien mit dem German Innovation Award aus. Kunden bestätigen Hyundai ein attraktives Design und ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Einzigartig ist das 5-Jahres-Garantiepaket ohne Kilometerbegrenzung. Im Europäischen Forschungs-, Entwicklungs- und Designzentrum in Rüsselsheim werden 70 Prozent aller in Europa verkauften Fahrzeuge entworfen, konstruiert und getestet. Im Fußball engagiert sich Hyundai in allen Bereichen – von den Amateuren bis zu den Profis.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

HYUNDAI Motor Deutschland GmbH
Kaiserleipromenade 5
63067 Offenbach
Telefon: +49 (69) 380767-100
Telefax: +49 (69) 380767-103
http://www.hyundai.de

Ansprechpartner:
Michael Krämer
Telefon: +49 (69) 380767-474
E-Mail: michael.kraemer@hyundai.de
Saskia Krüger
Telefon: +49 (69) 380767-476
E-Mail: saskia.krueger@hyundai.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel