LEWIS, eine der führenden Agenturen für B2B- und Technologie-Kommunikation, startet ihr neues Geschäftsjahr mit einem Kundengewinn. Die Kommunikationsagentur hat mit Simplifier einen der interessantesten Technologie-Brands in Deutschland von sich überzeugt. Mit seiner Low-Code-Plattform demokratisiert das Würzburger Softwareunternehmen die Entwicklung von Apps und Anwendungen in Unternehmen. Die Plattform Simplifier ermöglicht es Anwendern in Unternehmen, ohne Programmierkenntnisse selbständig Enterprise Applikationen zu entwickeln. LEWIS setze sich im gesamten Auswahlprozess gegen fünf Agenturen und in der finalen Runde gegen zwei Agenturen durch.

„Ob Schatten-IT, Fachkräftemangel oder digitale Transformation – Simplifier kann zu zahlreichen aktuellen Themen Stellung nehmen. Das IT-Unternehmen aus Würzburg ist eine der wenigen deutschen Technologiefirmen, die technologisch auf dem Weltmarkt führend ist und sich mit seiner Low-Code-Plattform dank klarer Wettbewerbsvorteile von der internationalen Konkurrenz abhebt. Wir sind sehr stolz darauf, Simplifier beim Ausbau der Marke und der Ansprache von Neukunden unterstützen zu dürfen“, so Rafael Rahn, Geschäftsführer bei LEWIS.

„LEWIS hat uns im Pitch durch IT-Kompetenz und ein breites Spektrum an Services wie PR, Leadgenerierung sowie Content Marketing überzeugt. Wir haben mit LEWIS einen Partner gefunden, der uns in den unterschiedlichen Bereichen unserer Kommunikation unterstützen kann“, so Erik Hufeld, Head of Marketing bei Simplifier.


Über die LEWIS Communications GmbH

Über LEWIS
Seit 25 Jahren ist LEWIS eine Kommunikationsagentur. Wir tragen die Geschichten unserer Kunden an Medien und digitale Influencer heran – wir setzen aber auch Erzähltechniken ein, um Marketing-kanäle mit relevanten Inhalten zu bespielen. Damit wir dies tun können, haben wir uns in diesen zwei Jahrzehnten kontinuierlich weiterentwickelt und unsere Kommunikationsdienstleistungen an die neuesten Technologien angepasst. Die neue Dynamik einer Medienwelt, die nicht in Print und Digital, sondern in Earned, Owned, Shared und Paid unterteilt werden muss, erfordert eine neue und kreative Kommunikation. Durch unseren kontinuierlichen Fokus auf innovative Kommunikationsservices, internationale Expansion, dauerhafte Kundenbeziehungen und Investitionen haben wir es geschafft, in jedem Jahr profitabel zu sein. Wir haben massiv in Technologien, Büros und Top-Berater investiert und dabei auf die jeweils aktuellen Trends gesetzt. In 2015 war LEWIS zum ersten Mal Teil der Holmes Report’s Global Top 30 PR Agencies. Wir sind eine der jüngsten Agenturen, die das erreicht haben.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

LEWIS Communications GmbH
Karlstraße 64
80335 München
Telefon: +49 (89) 1730190
Telefax: +49 (89) 173019-99
http://www.teamlewis.com

Ansprechpartner:
Ivonne Schmeling
Marketing
E-Mail: ivonne.schmeling@teamlewis.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel