Die FUJI EUROPE CORPORATION GmbH (http://www.fuji-euro.de), international agierender Spezialist für Elektronik-Bestückungsautomaten, hat die TOWER-FACTORY GmbH, Anbieter von Lagerlogistiksystemen, zu 100 Prozent übernommen. Durch die Verschmelzung ist die FUJI EUROPE CORPORATION GmbH mit Sitz in Kelsterbach in der Lage, ihren Kunden aus einer Hand durchgängige Lösungen für den gesamten Materialfluss – vom Wareneingang über die Lagersysteme bis zum Bestückautomaten – inklusive Full-Service anzubieten.

Die FUJI EUROPE CORPORATION GmbH ist seit 1991 als direkte Niederlassung des japanischen Konzerns FUJI CORPORATION auf dem europäischen Markt tätig. Das Unternehmen ist in seiner Branche spezialisiert auf alle Bereiche einer modernen Produktion: von hochflexiblen Bestücksystemen im High-Mix bis hin zu kompletten Bestückungslinien im High-Volume. Die Speziallösungen von FUJI basieren auf Inhouse-Entwicklungen, kombiniert mit Standardkomponenten. Hochspezielle Automatisierungsprozesse werden mit individuellen Hard- und Softwarelösungen realisiert.

Mit der vollständigen Übernahme der TOWER-FACTORY GmbH baut die FUJI EUROPE CORPORATION GmbH ihr Portfolio sowie die Vertriebs- und Supportleistungen im Bereich „Intelligente Lagersysteme/sTower-Various-Serie“ maßgeblich aus. Die Lagerlogistiksysteme dienen der automatischen Versorgung einer SMT-Produktion.


Stefan Janssen, Mitglied der Geschäftsführung der FUJI EUROPE CORPORATION GmbH, erklärt: „Materialmanagement spielt in der Elektronikindustrie eine immer wichtigere Rolle. Um auf diesem Feld noch mehr Spielraum, Kompetenz und Handlungskraft zu besitzen, haben wir unseren langjährigen Partner in diesem Bereich übernommen. Mit der Erweiterung des Portfolios um intelligente Lagerlogistiksysteme und die damit verbundenen Dienstleistungen erhalten unsere Kunden ganzheitliche Lösungen und es sind kurze Wege gegeben.“

Über die FUJI EUROPE CORPORATION GmbH

Die FUJI EUROPE CORPORATION GmbH mit Sitz in Kelsterbach ist seit 1991 als direkte Niederlassung des japanischen Konzerns FUJI CORPORATION im europäischen Markt tätig. Gestartet im Jahr 1959 als Werkzeugmaschinenhersteller, verfügt FUJI CORPORATION heute über mehrjährige Erfahrung im Maschinenbau und im Bereich der Elektronik-Bestückungsautomaten sowie in Robotic Solutions. Der Konzern ist ein international führender Maschinen-Lieferant. FUJI EUROPE CORPORATION deckt alle Bereiche einer modernen Produktion im Großraum Europa ab: von hochflexiblen Bestücksystemen im High-Mix bis hin zu kompletten Bestückungslinien im High-Volume. Die innovativen Bestücksysteme aus der NXT- und AIMEX-Serie sind Fundamente der SMT-Anforderungen. Als Europazentrale ist das Unternehmen verantwortlich für die Marktentwicklung in Zentral- und Osteuropa, Afrika, Russland und im Nahen Osten. FUJI EUROPE CORPORATION zählt rund 80 Mitarbeiter und unterstützt namhafte Unternehmen aus der Elektronikbranche in den Bereichen: Sales, Service, Ersatzteillager, Customer Process Support und Logistik/Auftragsabwicklung. www.fuji-euro.de

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

FUJI EUROPE CORPORATION GmbH
Fujiallee 4
65451 Kelsterbach
Telefon: +49 (6107) 6842-000
Telefax: +49 (6107) 6842-200
http://www.fuji-euro.de

Ansprechpartner:
Sheilah McLaren
Inhouse Sales Support
Telefon: +49 (6107) 6842-105
E-Mail: sh.mclaren@fuji-euro.de
Ulrike Peter
Geschäftsführerin
Telefon: +49 (211) 9717977-0
E-Mail: pr@punctum-pr.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel