Im Sommer dieses Jahres hat das saarländische Unternehmen net4energy für alle Stadtwerke, die eine eigene App betreiben, erfolgreich eine neuartige und effiziente Möglichkeit zur Erweiterung ihrer App-Inhalte geschaffen. Jetzt wurde mit dem Unternehmen endios aus Hamburg ein namhafter Partner für die Content-Plattform von net4energy gewonnen. Die Hamburger App-Entwickler, die für zahlreiche deutsche Stadtwerke eine App-Lösung entwickelt haben und betreuen, bieten die relevanten Themen, die net4energy für die Energiewirtschaft aufbereitet, auch innerhalb ihrer Stadtwerke-Apps an.

„Damit erreichen Stadtwerke auch über mobile Anwendungen immer mehr Nutzer bzw. Kunden mit relevanten Themen für die persönliche Energiewende“, so net4energy-Geschäftsführer Semir Dazdarevic. Schon heute erreicht die Content-Plattform rund 70.000 Internetnutzer pro Monat über die eigene Website. Durch die Kooperation mit endios und die Ausspielung von Inhalten über die „content4app“-Schnittstelle werde sich die Reichweite weiter erhöhen.

Für Malte Kaltoffen, Geschäftsführer bei endios, ist die neue Kooperation ein Gewinn für beide Seiten. „Mobile Anwendungen wie unsere Stadtwerke-Apps leben zum großen Teil von redaktionellen Inhalten. Wenn nun über net4energy aktuelle Beiträge zur Energiewende in die Apps einfließen, können Stadtwerke ihre Stellung als regionaler Gestalter der Energiewende weiter ausbauen“, ist Kaltoffen überzeugt. Rund 70 deutsche Stadtwerke setzen bereits auf die Dienste von endios.


Mit „content4app“ haben Stadtwerke die Möglichkeit, aus unterschiedlichen Themenschwerpunkten zu wählen. „Intelligent heizen“, „intelligent fahren“, „Intelligent wohnen“ und „Energie erzeugen“ lauten die Kategorien, aus denen Stadtwerke und Energieversorger nützliche Informationen für ihre App-Nutzer wählen und aufbereiten können.

Über die net4energy GmbH

Unser Ziel ist es, die Energiewende erfolgreich zu meistern.

Wir verbinden Menschen mit innovativen Unternehmen und Förderern, um die Energiewende von der persönlichen und regionalen Ebene zu einem nationalen und internationalen Erfolg zu machen.

Die Energiewende ist die größte soziale, wirtschaftliche und ökologische Herausforderung unserer Zeit.

Um diese Herausforderung zu meistern, educaten wir unsere Menschen.

Unser Ziel ist es, durch Beratung und Information Transparenz zu schaffen, damit bedarfsgerechte Entscheidungen getroffen werden können.

Viele Menschen, die gerne einen Beitrag zur persönlichen Energiewende leisten würden, wissen noch nicht, wie sie aus der Vielzahl an Energietechnologie-Angeboten die

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

net4energy GmbH
Am Zunderbaum 9
66424 Homburg
Telefon: +49 (6841) 98860
Telefax: +49 (6841) 9886401
http://www.net4energy.com

Ansprechpartner:
Giuliano Fuchs
Chief Product Owner
E-Mail: giuliano.fuchs@net4energy.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel