Die alte Heizung hat sie lange begleitet – doch jetzt wollen sie umweltfreundlich und sparsam heizen. Bis zu 45 % Förderung vom Staat – das gabs noch nie – beim Tausch der Heizung gegen eine Wärmepumpe.

Eine Wärmepumpe ersetzt nicht nur die Heizung – sie ist einfach besser, mit PV Anlage ideal – Heizen Sie neu – Mit Wärmepumpe geht das


Wärmepumpen nutzen Umweltenergie und wandelt diese durch technische Kompressions-Vorgänge in nutzbare Wärme für Heizung oder Warmwasser um. 

Die Umweltenergie kann dabei aus dem

  • Boden
  • Luft
  • Grundwasser

entzogen werden. So werden mit wenig Strom-Energie Umweltwärme aus der Luft aus Wasser oder Erde endlich umweltfreundlich nutzbar gemacht. Das Ganze kann man natürlich ideal mit einer Photovoltaik Solaranlage kombinieren und zusätzlich Energie Kosten nochmal reduzieren.

Wärmepumpe als Deine neue Wärme-Heizung

Das Wärmepumpensystem zur Positionierung im Freien. Outdoor Wärmepumpensysteme werden außen vor dem Heizungsraum platziert und können Energiekosten einsparen.

Das Wärmepumpen-Paket

Wärmepumpensysteme mit 9-16 KW Wärmeleistung können anstelle ihrer Heizung betrieben werden. in der Regel werden solche Systeme in Häuser eingebaut die weniger als 4500 l Heizöl verbrauchen. Sie sparen dabei erheblich Kosten. immer warm und bis zu 50 % Einsparung der Energiekosten sind möglich.

Diese Heizungsanlage sollte direkt mit Photovoltaik verbunden werden und spart so sehr viel CO2, die Fördermaßnahmen des Staates sind gewaltig. 

Ihre umweltfreundliche Heizung spart Energie

Heizen mit NaturEnergie, dafür wird ca. 20-30% elektrische Energie benötigt, um die Wärme aus der Luft Wasser oder Erde zu nutzen. Moderne Wärmepumpen kann man überall einsetzen. Egal ob Neu- oder Altbau. Wärmepumpen verarbeiten auch den Strom einer Photovoltaikanlage.

Wärmepumpen haben eigentlich nur Vorteile

  • sparen Sie durch niedrige Energiekosten
  • ersetzen jede Öl- oder Gasheizung
  • flüsterleiser Betrieb
  • ideal mit Photovoltaik kombinierbar
  • ideal für Heizkörper oder Fußbodenheizung
  • Vorlauftemperatur bis 60 °C möglich
  • Ölraum entfällt – mehr Platz – kein Ölgeruch mehr
  • Fördermöglichkeiten – BAFA/KFW

Hier Angebot für Wärmepumpe in der Metropolregion Nürnberg anfordern

Über die iKratos Solar und Energietechnik GmbH

ikratos arbeitet bayernweit im Bereich Solartechnik und Wärmepumpen und führt Beratungen für erneuerbare Energien durch. Als Endverbraucher kann man sich im firmeneigenen "Sonnencafe" mit vielfältiger Ausstellung beraten lassen.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

iKratos Solar und Energietechnik GmbH
Bahnhofstrasse 1
91367 Weißenohe bei Nürnberg
Telefon: +49 (9192) 99280-0
Telefax: +49 (9192) 99280-28
http://www.ikratos.de

Ansprechpartner:
Willi Harhammer
Geschäftsführer
Telefon: +49 (9192) 992800
Fax: +49 (9192) 9928028
E-Mail: willi.harhammer@ikratos.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel