Der robuste und für den 24/7-Betrieb geeignete Embedded PC Concepion®-hX von InoNet hat ein Generationsupdate erhalten. Ab sofort ist das leistungsstarkes System mit Intel® Core™ i CPUs der 8. und 9. Generation bis max. 45W TDP erhältlich. Durch eine höhere Anzahl von Kernen und Threads in Kombination mit einer höheren Taktfrequenz des Arbeitsspeichers wird eine weitaus höhere Performance als mit Prozessoren der Vorgängergeneration erreicht. Neben vier USB 3.0-Ports, zwei RJ45-Schnittstellen und drei Grafikausgängen (DVI, HDMI & DisplayPort) bietet das robuste Embedded System zwei serielle Schnittstellen und drei Audioausgänge (Line-in, Line-Out & Mikrofon). Intern stehen auf dem Mainboard zwei M.2-Slots vom Typ M2280 und E2230 zur Verfügung. Durch die passive Kühlung ist der Embedded PC erweiterbar um eine low-profile PCIe x16 Erweiterungskarte bis max. 6W. Durch das Netzteil mit XLR-Stecker und Ignition Pin eignet sich das System auch ideal für den Einsatz im Fahrzeug und kann problemlos bei Umgebungstemperaturen von -10 ~ 55°C betrieben werden.

Darüber hinaus bietet InoNet kundenspezifische Leistungen, wie bspw. individuelle Gehäusefarben oder das Herausführen weiterer Schnittstellen an, um das System ideal auf die Anforderungen seiner Kunden abzustimmen.


Über die InoNet Computer GmbH

Die InoNet Computer GmbH ist Entwickler und Hersteller von robusten Industrie-PCs, die genau auf die Anforderungen ihrer Kunden zugeschnitten sind. Zum Portfolio des 1998 gegründeten Unternehmens gehören flexibel konfigurierbare 19" Rackmount PCs, kompakte und leistungsstarke Embedded-Systeme sowie Panel PCs und Displays in allen Größen, um die Steuerung von Maschinen und Anlagen in unterschiedlichen Branchen zu ermöglichen.

Dank ihres starken Fokus auf Entwicklung und einer eigenen Fertigung am Unternehmenssitz in Taufkirchen bei München ist InoNet in der Lage, jedes System passgenau auf die jeweilige Kundenapplikation zuzuschneiden. Somit finden sich InoNet Industrie PCs überall dort, wo PC-Systeme unter höchsten Anforderungen an Leistung und Belastbarkeit im Dauereinsatz sind – in der Anlagenautomatisierung und Fertigung, Medizin, Digital Signage, industriellen Bildverarbeitung oder beim Einsatz im Fahrzeug.

Durch ein breites Portfolio an Rechnersystemen aller Leistungsklassen, Größen und Robustheit liefern InoNet Industrie-PCs die passende Computing-Lösung an jeder Stelle im Internet of Things-Ökosystem.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

InoNet Computer GmbH
Wettersteinstraße 18
82024 Taufkirchen
Telefon: +49 (89) 666096-0
Telefax: +49 (89) 666096-100
http://www.inoNet.com

Ansprechpartner:
Tim Rieche
Marketing
E-Mail: marketing@inonet.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel