Die IHK Heilbronn-Franken führt in Zusammenarbeit mit den Stadtverwaltungen in der Region eine Online-Veranstaltungsreihe durch, bei der die verschiedenen Facetten und Einsatzmöglichkeiten der Digitalisierung aufgezeigt und erläutert werden. Start der Reihe ist am 4. Februar.

„Do it digital“ ist die Fortführung der Onlineseminar-Reihe „Fit für die digitale Zukunft“, die die IHK Heilbronn-Franken in Zusammenarbeit mit den Initiatoren Wirtschaftsförderung der Stadt Heilbronn, der Stadtinitiative und dem City Management Heilbronn im Herbst 2020 durchgeführte.


Die Online-Veranstaltungsreihe beleuchtet die digitalen Möglichkeiten für interne Unternehmensprozesse, wie z. B. den Einsatz von Warenwirtschafts- oder Kassensystemen sowie die Möglichkeiten zur Erhöhung der Online-Sichtbarkeit oder des Verkaufs über Plattformen.

Gemeinsam mit den Experten vom Mittelstand 4.0 – Kompetenzzentrum Handel und der DATEV werden die Entwicklungen und der Einfluss der Digitalisierung in den unterschiedlichen Unternehmensbereichen näher beleuchtet und die Chancen aufgezeigt, diese möglichst gewinnbringend für das eigene Unternehmen zu nutzen.

Die Teilnahme ist kostenlos. Alle Termine sind auf www.heilbronn.ihk.de, Dokumentennr. 5009904 veröffentlicht.

Diese Medieninformation kann auch unter www.heilbronn.ihk.de/… abgerufen werden.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Industrie- und Handelskammer Heilbronn-Franken
Ferdinand-Braun-Straße 20
74074 Heilbronn
Telefon: +49 (7131) 9677-0
Telefax: +49 (7131) 9677-199
http://www.heilbronn.ihk.de

Ansprechpartner:
Yvonne Allgeier
Referentin Online Redaktion & Mitgliederkommunikation
Telefon: +49 (7131) 9677-210
E-Mail: yvonne.allgeier@heilbronn.ihk.de
Stefan Gölz
Telefon: +49 (7131) 9677-303
E-Mail: pr@heilbronn.ihk.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel