.
• Die Gesamteinnahmen 2020 betrugen 11,9 Mio. EUR (2019: 13,2 Mio. EUR)
• Signifikanter Gesamtanstieg im zweiten Halbjahr gegenüber dem ersten Halbjahr 2020
• Verbesserte Cash-Position im Vergleich zum Jahresbeginn

RoodMicrotec N.V., eines der führenden unabhängigen Unternehmen für Halbleiterlieferungen und Qualitätsdienstleistungen, veröffentlicht heute die ungeprüften vorläufigen Gesamteinnahmen für das Jahr 2020. Diese Gesamteinnahmen für 2020 belaufen sich auf 11,9 Mio. EUR, was 10% niedriger ist als in 2019, aber einen deutlichen Anstieg im zweiten Halbjahr 2020 (6,5 Mio. EUR) im Vergleich zum ersten Halbjahr 2020 (5,4 Mio. EUR) beinhaltet. Die Gesamteinnahmen im vierten Quartal 2020 betrugen 3,5 Mio. EUR und liegen damit im oberen Bereich der Prognose vom Oktober.


Der Geschäftsbereich Qualification & Failure Analysis zeigt im Vergleich zu 2019 dank gut etablierter Beziehungen zu langjährigen Kunden einen Anstieg. Die Einnahmen der beiden Bereiche Test Operations und Supply Chain Management sind im Vergleich zu 2019 leicht zurückgegangen. Dies liegt hauptsächlich an der COVID-19-Situation und einer geringeren Nachfrage aufgrund der Lockdowns und des Bestandsmanagements. Aufgrund der unklaren Marktsituation haben viele Kunden sowohl die Nachfrage als auch ihre Bestände reduziert und somit keine neuen Bauelemente bestellt. Dieser Rückgang war hauptsächlich im zweiten Quartal 2020 zu beobachten und verbesserte sich in der zweiten Jahreshälfte deutlich.

„Für 2020 haben wir einen kontinuierlichen Anstieg der Gesamteinnahmen erwartet und budgetiert, aber die COVID-19-Pandemie hat uns erheblich beeinträchtigt. Wir haben unsere Kunden weiterhin mit unserer gewohnt hohen Qualität bedient, sahen aber aufgrund von Änderungen im Bestandsmanagement unserer Kunden eine reduzierte Nachfrage für unseren Testbetrieb und das Supply-Chain-Management ", sagt Martin Sallenhag, CEO von RoodMicrotec. „Wir haben unsere Kommunikation mit den Kunden intensiviert, um besser planen zu können, und mit diesen Informationen konnten wir unsere Liquidität sehr effektiv steuern. Selbst mit der Investition in ein neues Testsystem Anfang des Jahres hat sich die Cash-Situation am Ende des Jahres 2020 im Vergleich zu 2019 deutlich verbessert."

Ausblick
Derzeit ist es noch nicht möglich, die Dauer der Beeinträchtigungen der COVID-19-Pandemie oder die Auswirkungen der zunehmenden Zahl an Infektionen in Europa zu prognostizieren. Aus heutiger Sicht erwartet RoodMicrotec im Jahr 2021 ein Gesamtergebnis in der Größenordnung von 12,8 Mio. Euro bis 13,4 Mio. Euro. Das Ergebnis vor Steuern im Jahr 2021 wird voraussichtlich im Bereich von 2 % bis 4 % der Gesamteinnahmen liegen.

Audit
Die finanziellen Daten in dieser Pressemitteilung wurden nicht auditiert.

Vorausblickende Aussichten
Diese Pressemitteilung enthält eine Anzahl zukunftsorientierter Aussagen. Diese basieren auf den aktuellen Erwartungen, Einschätzungen und Prognosen des Vorstandes sowie auf Informationen, die in der Firma aktuell verfügbar sind. Die Aussagen unterliegen gewissen Risiken und Unsicherheiten, die schwer abzuschätzen sind, wie beispielsweise die allgemeinen wirtschaftlichen Verhältnisse, Zinssätze, Wechselkurse und Änderungen von Gesetzen und Vorschriften. Der Vorstand von RoodMicrotec kann nicht garantieren, dass diese Erwartungen sich erfüllen. Weiterhin geht RoodMicrotec keinerlei Verpflichtung ein, die in dieser Pressemitteilung gemachten Aussagen zu aktualisieren.

Finanzielle Termine
22. April 2021
Veröffentlichung des Jahresberichtes 2020
22. April 2021
Konferenzschaltung für Presse und Analysten
22. April 2021
Trading-Update Quartal 1/2021
10. Juni 2021
Jahreshauptversammlung der Aktionäre
22. Juli 2021
Veröffentlichung des Halbjahresberichtes 2021
22. Juli 2021
Konferenzschaltung für Presse und Analysten
14. Oktober 2021
Trading-Update Quartal 3/2021

Über die RoodMicrotec GmbH

RoodMicrotec ist ein führender unabhängiger Anbieter von Halbleiterbauelementen und Qualitätsdienstleistungen. Mit mehr als 50 Jahren Erfahrung in der Halbleiter- und Elektronikindustrie ist RoodMicrotec als geschätzter Partner für viele Unternehmen weltweit etabliert. Das Unternehmen bietet Full-Turnkey-ASIC-Services für hochkomplexe Mikrochips, die vollständig auf die spezifischen Anwendungen einzelner Kunden zugeschnitten sind. In Zusammenarbeit mit starken Partnern steuert RoodMicrotec den gesamten Entwicklungs- und Produktionsfluss der ASICs in der gewünschten Stückzahl, von kleinen Mengen bis hin zu mehreren Millionen Stück pro Jahr. Die schlüsselfertige Lösung umfasst Projektmanagement, Wafertest, Montage, Endtest, Qualifikation, Logistik und Fehleranalyse. Alle Dienstleistungen entsprechen den Industrie- und Qualitätsanforderungen der Branchen Hochzuverlässigkeit, Luft- und Raumfahrt, Automotive, Gesundheitswesen und Industrie. Der Hauptsitz von RoodMicrotec befindet sich in Deventer, Niederlande, mit operativen Einheiten in Nördlingen und Stuttgart, Deutschland.

Für weitere Informationen besuchen Sie unsere Webseite https://www.roodmicrotec.com

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

RoodMicrotec GmbH
Oettinger Str. 6
86720 Nördlingen
Telefon: +49 (9081) 8040
Telefax: +49 (9081) 804208
http://www.roodmicrotec.com

Ansprechpartner:
Martin Sallenhag
CEO, Arvid Ladega – CFO
Telefon: +31 (570) 745623
E-Mail: investor-relations@roodmicrotec.com
Irmgard Bayerle
Assistentin
Telefon: +49 (9081) 804-112
Fax: +49 (9081) 8046112
E-Mail: Irmgard.Bayerle@roodmicrotec.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel