Das SalesInformationSystem SIS von Candor Technologies ist darauf ausgerichtet, Kundenbeziehungen effizient und kostengünstig zu managen. In der neuesten Version 8.5 des CRM-Systems wurden vor allem die Mail-Funktionalitäten ausgebaut. Neue Features wie E-Mail-View, Vorlagen und die automatische Zuordnung von E-Mails zu Projekten bilden die täglichen Abläufe in der Kundenbetreuung wirklichkeitsgetreu ab, erleichtern die Arbeit und sparen Zeit.

Neue Mail-Funktionalitäten für mehr Effizienz


Mails werden mit SIS aus alle Arten an Mailprogrammen automatisch synchronisiert. Mit E-Mail-View werden E-Mails ab sofort in einem separaten Fenster im HTML-Modus angezeigt und mit Vollbild dargestellt, ohne sie in Outlook o. ä. öffnen zu müssen.

„Wer projektbezogen arbeitet, wird auch von der neuen automatischen Zuordnung von E-Mails zu Projekten begeistern sein“, so Gerd Leszinski, Geschäftsführer der Candor Technologies GmbH. Möglich wird sie durch Übernahme des definierten Projektnamens bzw. der Projektnummer in den Betreff bei Versand einer Mail aus dem jeweiligen Projekt heraus – da Mails normalerweise direkt beantwortet werden, können sie auf dieser Basis passend zugeordnet werden.

Mit Vorlagen (Templates) sparen Nutzer ebenfalls Zeit – nicht nur Mails, sondern auch Word-Dokumente oder Excel-Tabellen sind mit ihrer Hilfe in wenigen Augenblicken individuell und bedarfsgerecht erstellt.

Ebenso beliebt wie die Vorlagen ist die frei definierbare Dateistruktur, in der Unterlagen automatisiert abgelegt werden, so Leszinski. Bei Anlage einer neuen Firma werden automatisch Verzeichnisse generiert, um E-Mails, E-Mail-Anhänge, Projekte und To-Dos der neuen Firma umgehend direkt zuordnen zu können. In allen anderen Bereichen, wie z. B. Projekten, können weitere Ordnerstrukturen selbst definiert werden; vorgeschlagene Ordner können nach Bedarf umbenannt und ergänzt werden.

Weitere Features und Änderungen im Überblick:

  • Besonders interessant für die Logistik: bei einem neuem To-Do wird auf Wunsch automatisch die Adresse eingefügt.
  • Das SIS-Dashboard, das mit Widgets individuell gestaltet werden kann, wird alle 3 Minuten automatisch aktualisiert – muss also nicht mehr händisch erfolgen. „Und man sieht gleich, wenn neue E-Mails eingetroffen sind.“

Aktuell arbeiten die Entwickler daran, das funktionsreiche CRM auf responsives Design umzustellen. „Ein Meilenstein, der mit einem neuen System einhergehen wird.“

Weiterführende Informationen unter https://candor-tec.de/produkt/sis/

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Candor Technologies GmbH
Erlenstegenstraße 17
90491 Nürnberg
Telefon: +49 (911) 71583955
Telefax: +49 (911) 71583957
http://www.candor-tec.de

Ansprechpartner:
Gerd Leszinski
Geschäftsführer
Telefon: +49 (911) 71583955
Fax: +49 (911) 71583957
E-Mail: Gerd.Leszinski@candor-tec.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel