Auf der „VentureCon International“ am 18. Mai 2021 haben Startups aus Deutschland und Europa die Chance, ihr Unternehmen vor über 80 internationalen Investoren zu präsentieren. Bis 7. April können sich Tech- und Digital-Teams über www.baystartup-venturecon.de/startups für einen der kostenfreien Pitch-Slots bewerben. Die VentureCon International ist die bayerische Investorenkonferenz für europäische Tech- und Digital-Startups, die ihr Geschäft auf internationaler Ebene ausbauen wollen. Die Konferenz ermöglicht es ihnen, ihre Geschäftsmodelle vor deutschen und internationalen Risikokapitalgebern, strategischen Investoren und öffentlichen Kapitalgebern zu pitchen. Durch die Netzwerkpartnerschaft von BayStartUP mit dem Business Angels Europe Club werden auch zahlreiche Vertreter und Mitglieder europäischer Business Angel Netzwerke anwesend sein. BayStartUP koordiniert als Anlaufstelle für Startups auf Finanzierungssuche eines der größten Investoren-Netzwerke Europas.

Bewerben können sich Tech- und Digital-Startups aller Branchen, die ein wachstumsorientiertes Geschäftsmodell verfolgen und einen Kapitalbedarf von 500.000 Euro und mehr haben. Die Startups sollten zeigen können, dass es auf dem internationalen Markt einen Bedarf für ihre Lösung gibt. Auch die Bereitschaft, die nächsten Wachstumsschritte mit internationalen Geschäftsmöglichkeiten und Finanzierungspartnern zu wagen, sollte vorhanden sein. Für eine Bewerbung senden Startups ihr englisch-sprachiges Investoren-Pitchdeck sowie das Bewerbungsformular von BayStartUP bis 7. April 2021 an venturecon@baystartup.de. Hier finden Startups alle Bewerbungskonditionen: www.baystartup-venturecon.de/startups.


Digitale Konferenz – internationale Bühne  

Stattfinden wird die VentureCon International auf einer virtuellen Veranstaltungsplattform, die den Teilnehmern neben dem Streaming der Pitches auch eine Vielzahl von Networking-Möglichkeiten bietet. BayStartUP bereitet alle präsentierenden Unternehmen intensiv auf ihren Pitch und die Investorengespräche vor. Im Anschluss an die Konferenz werden die Teams zudem passenden Kapitalgebern im BayStartUP Investoren-Netzwerk vorgestellt. Aktuell sind hier rund 300 Business Angels und Family Offices sowie rund 150 frühphasige VCs, strategische Investoren und öffentliche Kapitalgeber aktiv. Auch nach der Konferenz betreuen die BayStartUP Coaches die Startups im Prozess der Finanzierungsrunde. Die Teilnahme der Unternehmen an der VentureCon International sowie die Coaching-Leistungen von BayStartUP sind komplett kostenfrei. 

Bildmaterial zum Download © BayStartUP / Andreas Gebert: https://transfer.byscloud.de/s/Gi6iXKXSNzFKkKR

Über die BayStartUp GmbH

BayStartUP ist das bayerische Startup-Netzwerk für Gründer, Investoren und Unternehmen. Mit den Bayerischen Businessplan Wettbewerben, einem umfangreichen Coaching-Angebot und Europas größtem Investoren-Netzwerk unterstützt es Startups bei der Optimierung ihrer Strategie, dem Aufbau ihres Unternehmens und der Suche nach Gründungs- und Wachstumskapital. Für private und institutionelle Investoren sichert BayStartUP einen qualifizierten Dealflow und bietet Startup-Insights auf exklusiven Business-Angel-Meetings und Investorenkonferenzen. Mit bundesweiten Startup-Industrie-Matchings und konzeptionellen Angeboten berät BayStartUP etablierte Unternehmen bei der Entwicklung geeigneter Strategien für die Zusammenarbeit mit Startups. Über BayStartUP haben Gründer Kontaktchancen zu über 300 aktiven Business Angels sowie mehr als 150 institutionellen Investoren. Seit 2015 vermittelte BayStartUP über 263 Mio. Euro Kapital in 259 aktiv betreuten Finanzierungsrunden mit einem Volumen jeweils zwischen 50.000 und 6 Mio. Euro. Durch BayStartUP begleitete Unternehmen sind mit über 13.100 Mitarbeitern am Markt aktiv und erwirtschaften einen Umsatz von fast 1,4 Mrd. Euro (Stand 2017). Darunter sind zehn Börsengänge und Erfolgsgeschichten wie Flixbus, eGym, Magazino, Exasol, Voxeljet, numares, Transporeon, die va-Q-tec AG oder VIA Optronics.

www.baystartup.de I www.linkedin.com/company/baystartup I www.facebook.com/baystartup

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

BayStartUp GmbH
Am Tullnaupark 8
90402 Nürnberg
Telefon: +49 (911) 131397-30
Telefax: +49 (911) 131397-49
http://www.baystartup.de

Ansprechpartner:
Thyra Andresen
Leitung Kommunikation
Telefon: +49 (89) 3883838-14
E-Mail: andresen@baystartup.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel