ICME 2021 – Faserverstärkte Kunststoffe (Seminar | Online)

ICME 2021 – Faserverstärkte KunststoffeAnalyse, Optimierung und Datenmanagement Diese kostenfreie digitale Veranstaltung wendet sich an Kunden und Interessierte aus Industrie und Wissenschaft, die sich mit Materialsimulationslösung für Kunststoff- und Verbundwerkstoff-Leichtbaukonstruktionen beschäftigen. Die Teilnehmer haben die Möglichkeit erstklassige Präsentationen von Branchenkollegen Weiterlesen

Digitalisierung der Produktentwicklung: Mit Generativem Design und virtueller Fertigung signifikant (Webinar | Online)

In der additiven Fertigung ist der bisherige Optimierungsprozess meist an eine Vielzahl unterschiedlicher Softwaretools geknüpft, die nicht richtig durchgängig sind und ggf. noch abteilungsübergreifenden Austausch benötigen. Anhand eines Realbauteils zeigen wir die einzelnen Schritte einfacher und guter Optimierung mit Generative Weiterlesen

CAD zu CAD mit Generativem Design: Produktionsfertige Geometrien einfach und durchgängig optimieren (Webinar | Online)

In der additiven Fertigung sind Simulationstools häufig nicht durchgängig: Was man anfangs simuliert, muss oft im weiteren Prozess wieder neu aufgebaut werden. Im Webinar am 24.2. um 14:00 Uhr zeigen unsere Experten wie es auch einfacher geht. CAD zu CAD Weiterlesen

Prüfgelände von Applus+ IDIADAs jetzt digitalisiert in Adams, um Fahrdynamik zu simulieren

MSC Software (MSC), Anbieter von CAE-Simulationssoftware und Dienstleistungen, hat heute eine Vereinbarung mit Applus+ IDIADA unterschrieben, deren virtuelles Prüfgelände in der Mehrkörpersimulations-software Adams anzubieten. Fahrzeughersteller können jetzt virtuelle Fahrdynamiktests und –entwicklung auf einer digitalen Version der renommierten Teststrecken durchführen. Applus+ Weiterlesen

Kein Rätselraten mehr bei faserverstärkten Kunststoffen: Genauere Belastungsgrenzen und Crashmodellierung in Digimat

e-Xstream engineering, ein Unternehmen von MSC Software (MSC), Teil von Hexagon und Marktführer in der Materialsimulation, hat die Version 2019.1 von Digimat veröffentlicht. Digimat ist eine Lösung für die nichtlineare, multiskalare Material- und Strukturmodellierung. Die aktuelle Version liefert genauere Designwerte Weiterlesen

Generatives Design: Neue Lösung beschleunigt Entwicklungsprozesse für die additive Fertigung um bis zu 80 Prozent

MSC Software (MSC), Anbieter von CAE-Simulationssoftware und Dienstleistungen, veröffentlicht MSC Apex Generative Design: eine neue Softwarelösung für die Designoptimierung. Diese Lösung verbessert durch eine konkurrenzlose Automatisierung von Designprozessen mit eingebautem Fertigungs-Knowhow die Qualität. MSC Apex Generative Design zielt darauf ab, Weiterlesen

Übernahme von AMendate gestaltet Markt für generatives Design neu

Der Geschäftsbereich Manufacturing Intelligence von Hexagon hat mit AMendate eine endgültige Vereinbarung zur Übernahme getroffen. AMendate ist ein deutsches Start-up, das Simulationssoftwarelösungen für generatives Design und die Optimierung von Geometrien für die additive Fertigung anbietet. AMendate wird Teil von MSC Weiterlesen

MSC Software und CADLM bringen Künstliche Intelligenz in die CAE-Berechnung

MSC Software (MSC), Anbieter von Simulationssoftware und Dienstleistungen, erweitert seine Zusammenarbeit mit CADLM. Beide Unternehmen wollen in einer strategischen Partnerschaft das innovative neue Softwarepaket ODYSSEE weiterentwickeln. ODYSSEE von CADLM basiert auf maschinellem Lernen und führt parametrisches Design und Optimierung in Weiterlesen

Direkter Draht zwischen Theorie und Praxis im Maschinenbau

MSC Software (MSC), Anbieter von Simulationssoftware und Dienstleistungen, arbeitet eng mit der Hochschule der Bayerischen Wirtschaft (HDBW) zusammen. Die HDBW bildet junge Menschen aus, die am Arbeitsmarkt wirklich nachgefragt werden. Daher setzt die Hochschule konsequent auf Wirtschaftsnähe und hat mit Weiterlesen