Schaeffler investiert 60 Mio. Euro in neue Automotive OEM Unternehmenszentrale in Bühl

Schaeffler stärkt Standort und vereinheitlicht Außenauftritt Neues Gebäude für 500 Mitarbeiter setzt Maßstäbe Stärkung der Aktivitäten rund um die E-Mobilität in Bühl – 350 neue Arbeitsplätze Schaeffler stärkt im Rahmen des Zukunftsprogramms „Agenda 4 plus One“ seinen Standort in Bühl Weiterlesen

Andreas Scheuer, Bundesminister für Verkehr und digitale Infrastruktur, besucht Schaeffler auf der InnoTrans

Im Rahmen seines Eröffnungsrundgangs auf der InnoTrans 2018 zeigte sich Bundesminister Andreas Scheuer beeindruckt von der Systemkompetenz, die in allen Schaeffler-Komponenten für die Bahnindustrie steckt und lies sich erläutern, wie die Möglichkeiten der Digitalisierung das Servicegeschäft umwälzen werden.   Über Weiterlesen

Schaeffler begrüßt neue Auszubildende aus ganz Deutschland

433 junge Menschen beginnen mit dem Start des Ausbildungsjahrs bei Schaeffler einen neuen Lebensabschnitt. Am Stammsitz in Herzogenaurach feiert das Unternehmen mit allen neuen Auszubildenden den Start ins Berufsleben. Digitale Ausbildungsinhalte bereiten die Azubis auf das Arbeitsumfeld der Zukunft vor. Weiterlesen

Schaeffler steigert Zuverlässigkeit von Windkraft-Lagerungen durch konstruktive Maßnahmen und Industrie 4.0-Lösungen

Die Stromgestehungskosten weiter zu reduzieren, bleibt nach wie vor eine große Herausforderung der Windindustrie. Lagerungen von Schaeffler mit höherer Zuverlässigkeit und Wirtschaftlichkeit leisten dabei einen wertvollen Beitrag. Auf der WindEnergy 2018 zeigt Schaeffler innovative Produkte mit gesteigerter Gebrauchsdauer und integrierter Weiterlesen

Schaeffler auf Kurs

Umsatz wächst im ersten Halbjahr währungsbereinigt um 5,8 Prozent EBIT-Marge vor Sondereffekten zur Jahresmitte mit 11,1 Prozent auf Niveau des Vorjahres (Vorjahr: 11,1 Prozent) Signifikanter Anstieg des Auftragseingangs in der Sparte Automotive OEM, „Book-to-Bill-Ratio“ 1,8x (Vorjahr 1,1x) Gute Performance der Weiterlesen

Schaeffler kauft „Drive-by-wire“-Technologie

Schaeffler und Paravan etablieren Schaeffler Paravan Technologie GmbH & Co. KG Gemeinschaftsunternehmen übernimmt „Drive-by-wire“-Technologie SPACE DRIVE von Paravan und Mover-Aktivitäten von Schaeffler Paravan-Gründer Roland Arnold wird Vorsitzender der Geschäftsführung „Drive-by-wire“ ist Schlüsseltechnologie für stark wachsenden Zukunftsmarkt „Autonomes Fahren“ Schaeffler entwickelt Weiterlesen

Schaeffler erhält Förderung des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie

Zukunftsprogramm „Agenda 4 plus One“ schafft Basis für innovative Ausbildungsprojekte 3D-Drucker-Projekt der Schaeffler-Ausbildung ausgezeichnet Schlüsselqualifikationen für den Arbeitsmarkt der Zukunft Die Zukunft im Blick setzt Schaeffler schon heute auf eine attraktive und breit aufgestellte Nachwuchsförderung. „Ein bedeutender Punkt ist dabei Weiterlesen