Andreas Laube hat im Oktober 2019 die neu geschaffene Position des Managers Vertriebssteuerung bei der pitstop.de GmbH übernommen.

Seine Nachfolge als Leitung Marketing tritt Heike Kluh an.

Andreas Laube startete 1997 seine Laufbahn bei pitstop als Franchise Manager. Nach verschiedenen Stationen innerhalb des Unternehmens, unter anderem als Expansionsmanager (8 Jahre) und Einkaufsleiter (3 Jahre), leitete er von 2013 bis 2019 die Abteilung Marketing bei pitstop. Mit seinen umfassenden Kenntnissen zum Unternehmen und seinem Erfahrungsschatz aus dem Vertrieb ist der 56-Jährige die optimale Besetzung für die neu geschaffene Position des Managers Vertriebssteuerung.

Heike Kluh blickt auf 14 Jahre in leitenden Funktionen im Marketing zurück. Bevor sie Anfang 2016 zu pitstop kam, war sie knapp 8 Jahre beim Cluburlaubs-Experten Aldiana in Österreich als Leiterin Marketing, Sales & PR beschäftigt, wo sie insbesondere auch für die landesweite Markeneinführung verantwortlich war. Mit fast 4 Jahren in der Automobil-Branche und mit ihrem weitreichenden Marketingwissen ist sie prädestiniert für die Position der Leiterin Marketing & PR, um die Arbeit von Andreas Laube fortzuführen.

"Beide Positionen sind jetzt optimal bei uns besetzt. Insbesondere freut es mich, dass wir mit Frau Heike Kluh nunmehr die vierte Leitungsposition mit einer Frau besetzen konnten. Als familiengeführter Mittelständler machen wir das, weil wir von Ihrer Kompetenz überzeugt sind und nicht zur Erreichung irgendwelcher Quoten", so Stefan Kulas, geschäftsführender Gesellschafter.

pitstop ist mehr als 300 Mal in Deutschland und ausschließlich mit eigenen Filialen vertreten. pitstop kann auf eine fast 50-jährige Geschichte in Deutschland zurückblicken. Nachdem das Unternehmen 1970 als reiner Auspuff-Service gegründet wurde und lange Zeit ausschließlich im Fast-Fit-Bereich tätig war, entwickelte die Kette in den vergangenen Jahren ihre Filialen zu typoffenen Meisterbetrieben für fast alle Werkstattleistungen.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

pitstop.de GmbH
Ringstr. 51
45219 Essen
Telefon: +49 (2054) 9382-0
Telefax: +49 (2054) 9382-100
https://www.pitstop.de

Ansprechpartner:
Heike Kluh
Marketing Managerin
Telefon: +49 (2054) 9382230
E-Mail: presse@pitstop.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel