Dr. Volker Hillebrand ist seit dem 01.02.2020 auf der Position des Principals beim Düsseldorfer Beratungshaus HÖVELER HOLZMANN tätig. Der erfahrene Industrie-Experte war unter anderem Supply Chain Director der Montblanc Simplo GmbH und Chief Operating Officer der Amor GmbH. „Wir sind stolz, unser Team um einen solch erfahrenen Experten erweitern zu können“, kommentiert Dr. Bernhard Höveler die neue Personalie.

Der SCM-Spezialist war in letzter Station als Partner der De Causmaecker Personalberatung tätig. Zuvor war er Director International Supply Chain Management des führenden Luxusgüter-Herstellers Montblanc Simplo GmbH. Dort hatte er weltweite Verantwortung für die Verfügbarkeit der Montblanc-Produkte in einem Netzwerk mit acht Distributionskanälen (u.a. Retail, Wholesale, E-Commerce) und mehr als 5.000 Point-of-Sales.  Als Chief Operating Officer des Schmuck Groß- und Einzelhändler Amor GmbH hatte Hillebrand die globale Verantwortung für Logistik, IT, Customer Operations und Facility Management sowie für die globale Produktverfügbarkeit in mehr als 2.000 Point-of-Sales. Zuvor war er u.a. Vice President Supply Chain Management beim international führenden Lieferanten der Pharma- und Biotech-Industrie Sartorius Stedim Biotech GmbH. Seinen wissenschaftlichen Grad erlangte Hillebrand an der RWTH Aachen mit einem Thema aus dem Kontext des Supply Chain Managements.

Über die HÖVELER HOLZMANN CONSULTING GmbH

Die HÖVELER HOLZMANN CONSULTING GmbH ist eine auf Supply Chain Management und Einkaufsoptimierung spezialisierte Unternehmensberatung.


Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

HÖVELER HOLZMANN CONSULTING GmbH
Bahnstraße 16
40212 Düsseldorf
Telefon: +49 (211) 563875-0
Telefax: +49 (211) 563875-69
http://www.hoeveler-holzmann.com

Ansprechpartner:
Malte Fornfeist
Corporate Communications
Telefon: +49 (211) 56387554
E-Mail: malte.fornfeist@hoeveler-holzmann.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel