In der aktuellen Krisensituation hat sich die IHK-Führung dazu entschlossen, ihren Mitgliedsunternehmen in Schwierigkeiten die Zahlung der IHK-Beiträge zu stunden. „Die Lage ist für viele Unternehmen dramatisch. Und in dieser schwierigen Situation möchten wir unsere Mitgliedsunternehmen gerne entlasten“, sagt IHK-Hauptgeschäftsführer Heino Klingen. Die Zahlung der fälligen Beiträge kann auf Antrag für ein halbes Jahr gestundet werden. Auch die Vereinbarung einer Ratenzahlung ist möglich. Gesonderte Nachweise sind nicht notwendig, ein formloser Antrag an beitrag@saarland.ihk.de genügt.

Viele Unternehmen hatten gerade erst in den letzten Tagen eine Beitragsrechnung ihrer IHK erhalten. „Dieser lange vorbereitete automatisierte Rechnungsversand war auch in der sich zuspitzenden Krise nicht mehr zu stoppen. Keinesfalls aber wollen wir die Situation für unsere Mitgliedsunternehmen durch eigenes Handeln noch verschlimmern“, so Klingen.


Weitere Informationen:
beitrag@saarland.ihk.de

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Industrie- und Handelskammer des Saarlandes
Franz-Josef-Röder-Straße 9
66119 Saarbrücken
Telefon: +49 (681) 9520-0
Telefax: +49 (681) 9520-888
http://www.saarland.ihk.de

Ansprechpartner:
Dr. Mathias Hafner
stv. Geschäftsführer – Pressesprecher
Telefon: +49 (681) 9520-300
Fax: +49 (681) 9520-388
E-Mail: mathias.hafner@saarland.ihk.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel