Mit PLUTEXbackup gibt es ab sofort eine leicht bedienbare Backup- und Datenmanagement-Lösung auf dem Markt. Sicherungen, Wiederherstellungen und Archivierungen von physischen sowie virtuellen Servern, Infrastrukturen und Clouds nehmen mit dieser Lösung auch IT-ferne Anwender problemlos vor. „Für viele Unternehmer ist es wichtig, ihre Datensicherung selbst zu steuern. Aus diesem Grund haben wir bei PLUTEXbackup auf ein leicht und intuitiv bedienbares Interface Wert gelegt“, erklärt Torben Belz, Geschäftsführer der Bremer PLUTEX GmbH. Anwender setzen mit nur wenigen Klicks Backup-Verfahren in Gang. Anschließend erfolgt die Datensicherung vollautomatisch rechtssicher auf mehrfach redundanten IBM-Systemen im TÜV-Süd-zertifizierten Rechenzentrum des Bremer Experten. Bei Bedarf arbeitet das Tool vollkommen autonom mittels Taskplaner. Jede Sicherung wird dabei dokumentiert und in Form eines Status gemeldet. Datenübertragung und -sicherung nimmt die Lösung verschlüsselt und mit einem geringen Datenvolumen vor. „So ermöglichen wir selbst bei sehr langsamen UMTS- oder ISDN-Verbindungen für unsere Kunden eine sehr komfortable Geschwindigkeit bei allen Prozessen, was beispielsweise für Außendienstmitarbeiter eine besondere Relevanz hat.“ Weiterer Vorteil der Data- und Recovery-Lösung: Da die Hardware direkt im Rechenzentrum gemietet wird, fallen entsprechende hohe Investitionskosten weg, ebenso wie Kosten und Ressourcen für Pflege und Wartung, da auch diese vom Bremer Rechenzentrum intern übernommen werden. 250 GB Speicherplatz und Server inklusive Lizenz gibt es bereits ab 21,79 Euro im Monat.

Weitere Informationen unter www.plutex.de

Über die PLUTEX GmbH

Die PLUTEX GmbH ist ein auf Servermanagement, Netzwerke, Hosting und Colocation spezialisierter Managed Service Provider (MSP) mit eigenen zertifizierten Rechenzentren in Bremen und Bielefeld. Das Angebot umfasst Managed IT-Services, Cloud- und Storage-Lösungen, (Web-)Hosting, Server-Housing, A/SDSL- und Richtfunk-Verbindungen, Back-up- sowie Archivierungsdienstleistungen. Alle Lösungen werden flexibel und individuell nach Anforderungen der Kunden aufgebaut. Die Rechenzentren arbeiten mit maximaler Energieeffizienz und bieten ein leistungsfähiges und schnelles Backbone-Netz mit Knotenpunkten und direktem Zugang zu allen wichtigen Carriern. Ein mehrstufiges Sicherheitskonzept, jährliche TÜV-Süd-Audits sowie ein Datenschutzbeauftragter sorgen für umfassende Sicherheit und Kontrolle von Daten und Servern. Die Rechenzentren tragen sowohl für die IT- und Informationssicherheit
(ISO/IEC 27001) als auch für das Qualitätsmanagement (ISO/IEC 9001) den offiziellen TÜV-Süd-Stempel.


Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

PLUTEX GmbH
Hermann-Ritter-Str. 108
28197 Bremen
Telefon: +49 (800) 100400800
Telefax: +49 (800) 100400888
http://www.plutex.de

Ansprechpartner:
Lilian Lehr-Kück
Leitung Public Relations Lilienthal
Telefon: +49 (4298) 4683-26
Fax: +49 (4298) 4683-33
E-Mail: lehr@borgmeier.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel