Osisko Gold Royalties Ltd (das "Unternehmen" oder "Osisko") (ODER: TSX & NYSE – https://www.commodity-tv.com/play/osisko-gold-royalties-corporate-update-with-new-president-sandeep-singh/ ) freut sich bekannt zu geben, dass es mit Investissement Québec, einer bekannten Institution in Québec und langfristigen Unterstützerin von Osisko, eine Vereinbarung über eine nicht vermittelte Privatplatzierung von 7.727.273 Stammaktien (die "Stammaktien") des Unternehmens zu einem Preis von $ 11,00 pro Stammaktie (die "Privatplatzierung") abgeschlossen hat. Nach dem Abschluss der Privatplatzierung wird Investissement Québec 5,04% der ausgegebenen und ausstehenden Aktien des Unternehmens halten.

Der Nettoerlös aus der Privatplatzierung wird für allgemeine Betriebskapitalzwecke verwendet. Die Privatplatzierung wird voraussichtlich am oder um den 1. April 2020 abgeschlossen. Sie unterliegt bestimmten Bedingungen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf den Erhalt aller erforderlichen Genehmigungen, einschließlich der Genehmigung der Toronto Stock Exchange und der zuständigen Wertpapieraufsichtsbehörden. Die im Rahmen der Privatplatzierung ausgegebenen Stammaktien unterliegen einer viermonatigen Halteperiode ab dem Datum der Ausgabe der Stammaktien gemäß den geltenden kanadischen Wertpapiergesetzen.


Sean Roosen, Vorsitzender und CEO sagte: "Wir freuen uns, die heutige Finanzierung mit Investissement Québec bekannt zu geben, die in außergewöhnlich volatilen Zeiten großes Vertrauen in unser Geschäftsmodell zeigt. Investissement Québec ist seit den frühen Tagen der Osisko-Gruppe ein Partner und wir heißen sie auf diese aussagekräftige Weise in unserem Aktionariat willkommen. Das Management und der Vorstand von Osisko hielten es für klug, nach den Störungen im Zusammenhang mit COVID-19 unsere Bilanz zu stärken, um die möglicherweise noch auftretende Volatilität zu überstehen. Die Privatplatzierung bietet dem Unternehmen auch zusätzliche Flexibilität für den Erwerb neuer Lizenzgebühren und -streams. In Zukunft sehen wir, dass sich die Anzahl und die Qualität möglicher Tantiemen- und Streaming-Transaktionen erheblich verbessern wird. ”

"Investissement Québec ist stolz darauf, sein Engagement für Osisko, einen in Québec ansässigen Branchenführer, zu erneuern und gleichzeitig die Flexibilität zu bieten, die erforderlich ist, um die Herausforderungen zu bewältigen, denen sich die Unternehmer und Manager im Zuge der beispiellosen COVID-19-Krise gegenübersehen", sagte Guy LeBlanc, Präsident und CEO von Investissement Québec.

Über Osisko Gold Royalties Ltd.

Osisko Gold Royalties Ltd. ist ein auf den amerikanischen Kontinent ausgerichtetes Zwischenunternehmen für Edelmetall-Lizenzen, das seine Tätigkeit im Juni 2014 aufgenommen hat. Osisko verfügt über ein auf Nordamerika ausgerichtetes Portfolio mit über 135 Lizenzgebühren, Strömen und Edelmetallabnahmen. Das Portfolio von Osisko ist durch seinen wichtigsten Vermögenswert verankert, nämlich durch eine 5%ige Netto-Lizenzgebühr für die Mine Canadian Malartic, die die größte Goldmine in Kanada ist. Osisko besitzt auch das Goldprojekt Cariboo in Kanada sowie ein Portfolio von öffentlichen Ressourcenunternehmen, einschließlich einer 15,9 %-Beteiligung an Osisko Mining Inc., einer 17,9 %-Beteiligung an Osisko Metals Incorporated und einer 18,3 %-Beteiligung an Falco Resources Ltd.

Die Hauptgeschäftsstelle von Osisko befindet sich in der Avenue des Canadiens-de Montréal 1100, Suite 300, Montréal, Québec, H3B 2S2.

Über Investissement Québec: Über Investissement Québec

Die Mission von Investissement Québec ist es, aktiv an der wirtschaftlichen Entwicklung Québecs teilzunehmen, indem es die Innovation der Unternehmen, das Unternehmertum und das Wachstum der Exporte und Investitionen in jeder Region Québecs fördert. Die Gesellschaft bietet Unternehmen und Unternehmern Unterstützungsdienste, einschließlich technologiebasierter Maßnahmen, sowie angepasste finanzielle Lösungen und Investitionen. Über ihre Abteilung Investissement Québec International unterstützt die Gesellschaft Unternehmen bei Exporten und Aussichten auf Auslandsinvestitionen.

Zukunftsgerichtete Aussagen

Bestimmte Aussagen in dieser Pressemitteilung können als "zukunftsgerichtete Aussagen" im Sinne der geltenden kanadischen und US-amerikanischen Wertpapiergesetze angesehen werden. Diese vorausblickenden Aussagen erfordern naturgemäß bestimmte Annahmen und sind notwendigerweise mit bekannten und unbekannten Risiken und Ungewissheiten verbunden, die dazu führen könnten, dass die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich von den in diesen vorausblickenden Aussagen ausgedrückten oder implizierten Ergebnissen abweichen. Vorausblickende Aussagen sind keine Garantien für die Leistung.  Wörter wie "kann", "wird", "würde", "könnte", "erwartet", "glaubt", "plant", "antizipiert", "beabsichtigt", "schätzt", "fährt fort" oder die negative oder vergleichbare Terminologie sowie Begriffe, die üblicherweise in der Zukunft verwendet werden, und die bedingten Aussagen sollen zukunftsgerichtete Aussagen identifizieren. Die in zukunftsgerichteten Aussagen enthaltenen Informationen basieren auf bestimmten wesentlichen Annahmen, die bei der Erstellung einer Schlussfolgerung oder einer Prognose oder Projektion zugrunde gelegt wurden, einschließlich der Wahrnehmung des Managements in Bezug auf historische Trends, aktuelle Bedingungen und erwartete zukünftige Entwicklungen sowie andere Überlegungen, die unter den gegebenen Umständen als angemessen erachtet werden. Osisko hält seine Annahmen auf der Grundlage der derzeit verfügbaren Informationen für angemessen, weist den Leser jedoch darauf hin, dass sich seine Annahmen bezüglich zukünftiger Ereignisse, von denen sich viele außerhalb der Kontrolle von Osisko befinden, letztendlich als falsch erweisen könnten, da sie Risiken und Ungewissheiten unterliegen, die sich auf Osisko und seine Geschäftstätigkeit auswirken. Zu diesen Risiken und Ungewissheiten gehören unter anderem Risiken im Zusammenhang mit dem Angebot; die Volatilität des Handelspreises der Stammaktien des Unternehmens; Risiken im Zusammenhang mit der Fähigkeit des Unternehmens, die erforderlichen Genehmigungen zu erhalten, die endgültige Dokumentation zu vervollständigen und das Angebot abzuschließen; die Bedingungen und die Dauer von Regierungsanordnungen zur Aussetzung oder Einschränkung von Operationen, die für Osisko gelten; die Reaktionen der betreffenden Regierungen auf den COVID-19-Ausbruch und die Wirksamkeit solcher Reaktionen.

Weitere Informationen zu diesen und anderen Faktoren und Annahmen, die den vorausblickenden Aussagen in dieser Pressemitteilung zugrunde liegen, finden Sie im Abschnitt "Risikofaktoren" im jüngsten Jahresbericht von Osisko, der bei der kanadischen Wertpapierkommission eingereicht wurde und elektronisch unter dem Emittentenprofil von Osisko auf SEDAR unter www.sedar.com und bei der US-Börsenaufsichtsbehörde (SEC) verfügbar ist und elektronisch unter dem Emittentenprofil von Osisko auf EDGAR unter www.sec.gov abrufbar ist. Die hierin enthaltenen zukunftsgerichteten Aussagen spiegeln die Erwartungen von Osisko zum Zeitpunkt dieser Pressemitteilung wider und können nach diesem Datum geändert werden. Osisko lehnt jede Absicht oder Verpflichtung ab, zukunftsgerichtete Aussagen zu aktualisieren oder zu revidieren, sei es aufgrund neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder aus anderen Gründen, sofern dies nicht gesetzlich vorgeschrieben ist.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Swiss Resource Capital AG
Poststrasse 1
CH9100 Herisau
Telefon: +41 (71) 354-8501
Telefax: +41 (71) 560-4271
http://www.resource-capital.ch

Ansprechpartner:
Jochen Staiger
CEO
Telefon: +41 (71) 3548501
E-Mail: js@resource-capital.ch
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel