Die Berliner SPREEFREUNDE freuen sich über ein erfreuliches Neugeschäft und Spitzenwerte beim BrandEx Award. Neben den zahlreichen digitalen Events und Services, welche die Live-Kommunikationsagentur in den letzten zwölf Monaten erfolgreich entwickelten und realisierten, bewegt sich bei den Kreativen von der Spree auch einiges in der analogen Welt.

Allein für das Store-Konzept Volkswagen We Space erhielten die SPREEFREUNDE 722,5 Punkte beim diesjährigen BrandEx Award. Die Punktzahl wäre in Nicht-Coronazeiten mit einer Bronzeauszeichnung gewürdigt worden. In diesem Jahr gab es beim BrandEx nur die Unterscheidung zwischen Nichtgewinnern und Gewinnern. Die insgesamt fünf Einreichungen beim BrandEx Award 2021 durch die Berliner Kreativagentur erzielten kumuliert einen Spitzenwert von 3.238,5 Punkten.


Awardwürdig war ein weiteres Kreativprojekt der SPREEFREUNDE. Für das me an all hotel Kiel entwickelten die Kommunikationsprofis von der Spree ein Kreativkonzept, um die Interaktionen der Gäste untereinander zu forcieren. Das Hotel, dass zur Lindner Hotels AG gehört, erhielt dafür jüngst eine Silbermedaille für das Interieur Design. Das vierte Haus der Lindner Boutique- und Lifestyle-Marke me an all hotels konnte die Jury des Berlin Design Awards 2021 by DrivenxDesigns mit ihrem „Urban Natural Chic trifft auf roughen Werft-Charakter“ überzeugen. Innerhalb kürzester Zeit bekam die Berliner Agentur mit ihrem Kunden me and all hotels zwei Awards. Ebenfalls ausgezeichnet wurde das me and all in Mainz. Es erhielt den „Best of Wine Tourism Award 2021“ in der Kategorie Unterkunft.

„So sehr wir uns über Awards freuen“, so SPREEFREUNDE Geschäftsführer Tim Krannich. „Noch wichtiger sind natürlich die Erfolge im Neugeschäft.“ Dazu zählt auch die Gläserne Manufaktur von Volkswagen in Dresden, wo künftig eines der ID-Modelle der Volkswagen AG gebaut wird. Nicht nur von der Autostadt in Wolfsburg, sondern auch von der Dresdner Manufaktur wurden die SPREEFREUNDE zum wiederholten Mal mit der Konzeption von Ausstellungen beauftragt.

Über die SPREEFREUNDE GmbH

Die SPREEFREUNDE GmbH aus Berlin zählt zu den führenden Unternehmen der Livekommunikations-Branche in Berlin und wurde 2009 von Tim Krannich und Philipp Panzer gegründet. Das 20-köpfige-Team aus Designern, Strategen, Event-Managern, Planern und Künstlern entwickelt jährlich rund 200 nationale und internationale Projekte. Zum Leistungsspektrum der Kommunikationsprofis gehören Corporate Events und -Brandings ebenso wie Digital- und Hybridevents, Messestände, Roadshows, Showrooms und Markenpositionierungen.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

SPREEFREUNDE GmbH
Marienburger Strasse 16
10405 Berlin
Telefon: +49 (30) 55574060
http://spreefreunde.com

Ansprechpartner:
Tim Krannich
Telefon: +49 (30) 555740-60
E-Mail: tim@spreefreunde.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel