Die Kompetenzen der Gesellschaft liegen in den Bereichen IT-Administration.- Dazu zählen beispielsweise Netzwerkmanagement, Managed Client Services, Anwendungsbetrieb und Benutzeradministration sowie branchenspezifischer Fachsupport. Abgerundet wird das Leistungsspektrum durch die Beratung zu Integrationsprozessen zur Implementierung neuer Systeme und Anwendungen sowie Unterstützung bei Softwareentwicklungsprozessen der Kunden und der betreuten Institute.

"Die Übernahme ist eine weitere exzellente Ergänzung unserer bestehenden Aktivitäten im Bereich IT Services für den Finanzdienstleistungsbereich. Bereits heute betreuen wir zahlreiche Kunden im Banken- und Sparkassenbereich. Wir sehen mit der dna GmbH gute Synergiepotenziale in der Leistungserbringung" kommentiert Max H.-H. Schaber, Vorstandsvorsitzender von DATAGROUP, die Übernahme. Bereichsvorstand Dr. Jan Saat ergänzt: "Mit der DATAGROUP Financial IT Services und der Portavis GmbH haben wir ein schlagkräftiges, erfahrenes Team für umfassende IT-Services im Finanzdienstleistungsbereich, das wir mit der dna GmbH weiter stärken. Damit können wir den führenden IT-Dienstleister aus dem Sparkassenverbund bei der Digitalisierung der deutschen Sparkassenlandschaft optimal unterstützen."

"Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit den leistungsfähigen Teams der dna GmbH an den Standorten Hamburg, Berlin, Hannover und Oldenburg" fügt Peter Schneck, Vorstand M&A, Recht und Investor Relations hinzu.

dna hat in den letzten Jahren ein deutliches Wachstum verzeichnet. Das Unternehmen ist der präferierte Partner eines zentralen IT-Dienstleisters aus dem Sparkassenverbund und stellt die länderübergreifende Betreuung von Sparkassen in ganz Deutschland sicher. "Die Digitalisierung im Banken- und Finanzdienstleistungsbereich geht mit großen Schritten voran", so Oliver Schuppart, Geschäftsführer und bisheriger Mehrheitsgesellschafter der dna Gesellschaft für IT Services mbH. "Eine leistungsfähige IT ist der Weg zur Verbesserung der Ertragskraft in der Bankenwelt und wir freuen uns, zukünftig im DATAGROUP-Verbund ein noch leistungsfähigerer Partner für unsere Kunden zu sein".

dna erreicht im aktuellen Geschäftsjahr einen Umsatz im hohen einstelligen Mio. EUR Bereich. Gegenstand der Transaktion sind 100 % der Anteile. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart.

Über DATAGROUP SE

DATAGROUP ist eines der führenden deutschen IT-Service-Unternehmen. Knapp 3.000 Mitarbeiter an Standorten in ganz Deutschland konzipieren, implementieren und betreiben IT-Infrastrukturen und Business Applikationen wie z. B. SAP. Mit ihrem Produkt CORBOX ist DATAGROUP ein Full Service Provider und betreut für mittelständische und große Unternehmen sowie öffentliche Auftraggeber über 600.000 IT-Arbeitsplätze weltweit. Das Unternehmen wächst organisch und durch Zukäufe. Die Akquisitionsstrategie zeichnet sich vor allem durch eine optimale Eingliederung der neuen Unternehmen aus. Durch ihre "buy and turn around"- bzw. "buy and build"- Strategie nimmt DATAGROUP aktiv am Konsolidierungsprozess des IT-Service-Marktes teil.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

DATAGROUP SE
Wilhelm-Schickard-Straße 7
72124 Pliezhausen
Telefon: +49 (7127) 970-000
Telefax: +49 (7127) 970-033
http://www.datagroup.de

Ansprechpartner:
Claudia Erning
Investor Relations
Telefon: +49 (7127) 970-015
E-Mail: claudia.erning@datagroup.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel