Neue immissionsrechtliche Vorschriften und novellierte TA Luft sollen noch 2018 in Kraft treten

Die europäische Richtlinie für mittelgroße Feuerungsanlagen MCPD (Medium Combustion Plant Directive) soll noch in diesem Jahr in eine neue BimSch-Verordnung umgesetzt werden. Die aktuelle Version der neuen BimSchV wurde Ende August 2018 im Bundeskabinett beschlossen. Gegenüber den bisherigen Entwürfen wurden Weiterlesen

Effiziente Hochtemperaturnutzung aus motorischen KWK-Anlagen

Rund ein Drittel des Wärmebedarfs im industriellen Bereich fallen auf einem Temperaturniveau an, das von Anlagen der Kraft-Wärme-Kopplung (KWK) erbracht werden kann. Die Planung uns Auslegung von KWK-Anlagen im industriellen Bereich erfordert aber eine ganzheitliche Betrachtung des Erzeugungs- und Nutzungs-System. Weiterlesen

Jahreskongress KWK 2018 – nur noch fünf freie Ausstellerplätze

Am 06./07. November 2018 ist es wieder soweit. Zum 10. Mal findet der Jahreskongress über industrielle und kommunale Kraft-Wärme-Kopplung (KWK) statt. Die „KWK 2018 – Industrieller und kommunaler KWK-Einsatz“ findet im Dresdner Kongresszentrums statt und wird neben aktuellen Rechtsthemen die veränderten Weiterlesen

Technische Einbindung von BHKW-Anlagen auf den Punkt gebracht

Immer wieder kommt es vor, dass Blockheizkraftwerke (BHKW) nicht so effizient betrieben werden, wie es eigentlich möglich wäre. Meist sind Fehler für diesen Missstand verantwortlich, die bei der Einbindung der BHKW-Anlage in das bestehende Hydraulik-, Brennstoff-, Abgas- und Elektrosystem gemacht Weiterlesen

Mieterstrom-Konzepte werden immer populärer

Die Lieferung und der Verkauf von Strom aus BHKW-Anlagen innerhalb einer Kundenanlage stehen schon seit Längerem im Fokus der Wohnungswirtschaft. Aber auch der Stromverkauf aus PV-Anlagen gewinnt in Mehrfamilienhäusern zunehmend an Bedeutung. Die Seminarreihe „Mieterstrom – BHKW- und PV-Einsatz in Weiterlesen

Komplexität der rechtlichen Rahmenbedingungen im KWK-Bereich

In den letzten Monaten haben sich zahlreiche gesetzliche Regelungen im Energiebereich verändert. Die Kenntnis der umfangreichen und meist sehr komplexen gesetzlichen Rahmenbedingungen ist heute für eine erfolgreiche und wirtschaftliche BHKW-Planung unverzichtbar. Die große Bandbreite der sich ständig ändernden rechtlichen Rahmenbedingungen Weiterlesen

So wichtig ist die Energieeinspar-Verordnung und das Erneuerbare-Energien-Wärmegesetz für KWK-Anlagenbetreiber

Als BHKW-Planer sowie BHKW-Betreiber hat man neben dem Bau- und Genehmigungsrecht meist die finanziell wichtigen Gesetze wie EEG, KWK-Gesetz und Energie-/Stromsteuer im Fokus. Viele BHKW-Planer werden in der alltäglichen Praxis durch Anfragen von Bauträgern und ordnungsrechtlichen Bestimmungen, die aus dem Weiterlesen

Fehler beim Netzanschluss vermeiden

Der Elektro-Anschluss bereitet bei PV- und BHKW-Projekten wegen den zahlreichen Regelwerken sowie der komplexen Administration immer wieder Probleme. Ursächlich für die Probleme sind insbesondere komplexe gesetzliche Regelungen, die ständig novelliert und erweitert werden. BHKW-Consult und das BHKW-Infozentrum bieten auf vielfachen Weiterlesen

Neues KWK-Gesetz und 100-Tage-Gesetz

Praxisnah berichten die Rechtsanwälte Ulf Jacobshagen bzw. Dr. Markus Kachel von der Sozietät Becker-Büttner-Held sowie Markus Gailfuß von BHKW-Consult ausführlich über die aktuellen gesetzlichen Regelungen des KWK-Gesetzes sowie weitere KWK-relevante Fragestellungen. Dabei werden die gesetzlichen Regelungen des KWK-Gesetzes und der Weiterlesen

Messkonzepte für EEG- und KWKG-Anlagen

Die Zahl der privaten und gewerblichen Stromnutzer, die ihren eigenen Strom erzeugen möchten, steigt an. Dabei rückt auch der Einsatz von Stromspeichern stärker in den Vordergrund. Viele Aspekte der unterschiedlichen Gesetze sowie der technischen Regelwerke müssen berücksichtigt werden, um rechtskonforme Weiterlesen