Vorstoß in eine neue Nutzlastdimension: Zürcher setzt auf den Goldhofer Schwerlast Satteltieflader STZ-VP 9 (285)

Getreu dem Unternehmensmotto „Zürcher bringt‘s“ hat sich das 1933 gegründete Familienunternehmen Zürcher Kies und Transport AG mit Transport-Know-how und damit einhergehender Liefertreue zu einer führenden Größe der schweizerischen Schwerlast- und Spezialtransportbranche entwickelt. Seit man im Oktober 2004 das erste Goldhofer-Fahrzeug Weiterlesen

Enercon nimmt längste Pendelachspritsche der Welt von Goldhofer in Betrieb

Deutschlands größter Hersteller von Windenergieanlagen, Enercon aus Aurich, hat seine Schwerlasttransportflotte jetzt mit sechs Goldhofer-Pendelachspritschen vom Typ »VENTUM« ergänzt. Die innovative Lösung für extrem lange Rotorblätter ist dank der einzigartigen fünffachen Teleskopierbarkeit bis auf eine Gesamtlänge (inklusive Schwanenhals) von 72 Metern Weiterlesen

Branchenführer Sarens ordert 92 neue Goldhofer-Achslinien für die größte Baustelle der Welt

Es ist ein Projekt der Superlative: Auf der momentan wohl größten Baustelle der Welt, einem riesigen Ölfeld in Kasachstan, wurde für den avisierten Projektzeitraum von 2017 bis 2020 die Sarens Group mit der gesamten Baustellenlogistik betraut. Ziel des Gesamtprojekts ist Weiterlesen

Weltpremiere von ARCUSPK und der ALLROUNDER als Messemagnet

Rundum zufrieden zeigte sich das Goldhofer-Messeteam mit dem Verlauf der diesjährigen IAA Nutzfahrzeuge in Hannover. Ende September 2018 konnte der Weltmarktführer für Schwerlast- und Spezialtransportlösungen nicht nur einen außergewöhnlich regen Zulauf an seinem Stand, sondern auch zu dem im Außenbereich Weiterlesen

Seit 40 Jahren ist Jørn Bolding der Goldhofer-Repräsentant im hohen Norden

1970 machte sich Jørn Bolding als Logistiker selbständig und hat sich bis heute seine Leidenschaft für die Transportbranche bewahrt. Auch mit mittlerweile 75 Jahren ist es für den Dänen selbstverständlich, sich von Montag bis Freitag um die Belange seiner Kunden Weiterlesen

Zwei Mal 2500 Tonnen mit nur einem Operator: Silamas setzt auf Goldhofers Hydronic-System

Der thailändische Transportspezialist Silamas mit Stammsitz in Samuthprakan zählt über 550 Goldhofer-Achslinien zu seinem Fuhrpark und ist einer der größten und wichtigsten Kunden des Memminger Weltmarktführers für Schwerlast- und Spezialtransporte in Asien. Bei der Umsetzung anspruchsvoller Transportaufgaben arbeiten die Unternehmen Weiterlesen

Zwei Jubiläen und eine neue »Faktor 5« für Tradelossa

Tradelossa mit dem Hauptsitz Durango, Mexiko, blickt 2018 auf eine 45-jährige Erfolgsgeschichte zurück. Das Unternehmen bietet All-in-One-Lösungen für die Schwerlast- und Spezialtransportindustrie und verantwortet sowohl nationale als auch grenzüberschreitende Logistikprojekte in Nord- und Südamerika. „Als Marktführer in der mexikanischen Schwertransportindustrie Weiterlesen

Maximale Flexibilität für die weltweite Baustellenlogistik: Goldhofer mit bewährten Transportkonzepten auf der Pariser Intermat

Auch auf der diesjährigen Intermat in Paris (23. bis 28. April 2018) präsentiert sich Goldhofer mit seiner bewährten und innovativen Fahrzeugtechnik (Stand 5B Ext 028). „Ein Messehöhepunkt wie die Intermat bietet uns einmal mehr die Gelegenheit, mit unseren dynamischen Konzepten Weiterlesen

Führend auch bei Umweltschutz und Energieeffizienz – Goldhofer investiert in nachhaltige Produktzyklen

Die Erweiterung des Goldhofer-Unternehmensmanagements durch zwei weitere DIN EN-Zertifikate verfolgt eine klare Vision: Die Nachhaltigkeit der gesamten Unternehmensprozesse in der Goldhofer-Unternehmensgruppe effizient zu steigern. Mit der Zertifizierung des Umweltmanagementsystems (UMS) nach DIN EN ISO 14001 und des Energiemanagementsystems (EnMS) nach Weiterlesen