Formel E: Mit intelligenter Fahrzeug-Software zum Vize-Titel für Audi

„Alea iacta est“ – das Team Audi Sport ABT Schaeffler sicherte sich beim Formel E-Finale in New York die Vizemeisterschaft in der Elektrorennserie. Audi-Pilot Lucas di Grassi beendete die Saison 2018/2019 auf dem dritten Platz der Fahrermeisterschaft. Damit haben die Weiterlesen

ITK Engineering unterstützt psychisch kranke Kinder und Jugendliche

Seit der Firmengründung 1994 unterstützt das Technologieunternehmen ITK Engineering soziale Projekte, um bedürftigen, erkrankten oder in Not geratenen Menschen zu helfen. Im Rahmen der diesjährigen Hilfsaktionen spenden die Geschäftsführung und Mitarbeiter 3.561 Euro an den Frankfurter Verein zur Unterstützung psychisch Weiterlesen

Bahntechnik: ITK Engineering entwickelt CENELEC Referenz Workflow

Hohe Verfügbarkeit gewährleisten und den steigenden Software-Anteil bei sicherheitskritischen Anwendungen beherrschen: Diesen Herausforderungen in der Bahntechnik begegnet der Software- und Systementwickler ITK Engineering mit ausgeprägter Methoden- und Toolexpertise. Prozessorientiert und normkonform nach CENELEC entwickelt das Hightech-Unternehmen skalierbare Architekturen und Software, Weiterlesen

Elektronisches System statt Zettelwirtschaft: Landkreis Germersheim setzt im Rettungsdienst auf RescueWave®

Das digitale System RescueWave®, ein Produkt, das ITK Engineering gemeinsam mit VOMATEC Innovations GmbH und antwortING Beratende Ingenieure PartGmbB entwickelt hat, wird künftig im rheinland-pfälzischen Landkreis Germersheim helfen, Notfalleinsätze effizienter zu koordinieren und Schwerverletzte schneller medizinisch zu versorgen. In den Weiterlesen

bauma 2019: ITK Engineering zeigt Systeme für zuverlässige Objekterkennung

Die Arbeitssicherheit und Produktivität von mobilen Arbeitsmaschinen durch intelligente Sensoren erhöhen ‒ mit dieser Motivation und Zielsetzung stellt der Software- und Systementwickler ITK Engineering vom 8. bis 14. April 2019 zum ersten Mal auf der Fachmesse bauma aus. Als Partner Weiterlesen

ITK Engineering: Formel E ist Entwicklungslabor für die Serie

Neuer Antriebsstrang, aktives Bremssystem, eine stärkere Batterie und besondere Regeln ‒ die fünfte Formel-E-Saison stellt die Piloten Daniel Abt und Lucas di Grassi sowie den Entwicklungspartner ITK Engineering, vom Team Audi Sport ABT Schaeffler, vor spannende Herausforderungen. Ohne die in Weiterlesen

Team-ITK gewinnt 1. Science Hackathon

Vom 1. bis 2. Dezember 2018 richtete das Netzwerk TUM: Junge Akademie, das Förderprogramm der TU München für außerordentlich talentierte und engagierte Studierende, erstmals einen eigenen Science Hackathon aus. Zwei Tage lang wurde ununterbrochen gehackt und gecoded. In Viererteams erarbeiteten Weiterlesen

ITK Engineering zählt zu Deutschlands begehrtesten Arbeitgebern

Der Entwicklungspartner ITK Engineering ist unter den Top-3 der beliebtesten Arbeitgeber in Deutschland in der Kategorie Technische Dienstleistungen. Zu diesem Ergebnis kommt eine großangelegte Studie des F.A.Z.-Instituts in Zusammenarbeit mit dem IMWF Institut für Management- und Wirtschaftsforschung. Untersucht wurden 350 Weiterlesen

ITK Engineering gestaltet Open-Data-Building-Blocks für Digital Health

Im Rahmen des vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) geförderten Projekts OpenMedStart gestaltet  ITK Engineering eine Open-Data-Service-Plattform für Digital-Health-Lösungen. Mithilfe wiederverwendbarer Software-Komponenten sollen Start-ups sowie kleine und mittelständische Unternehmen (KMU) zukünftig in der Lage sein, medizintechnische Innovationen und digitale Weiterlesen

ITK und Formel E: Mit Simulation zum Sieg

Wenn dieses Wochenende, 14. und 15. Juli, der New York City E-Prix in Red Hook, Brooklyn, startet, sind Daniel Abt, Lucas di Grassi und ihre Audi e-tron FE04 optimal darauf vorbereitet. Die begrenzte Batteriekapazität der Fahrzeuge erfordert eine intelligente Energiemanagementstrategie, Weiterlesen