Deep Silver und KING Art Games veröffentlichen heute ein Musikvideo, mit dem der Soundtrack für Iron Harvest 1920+ vorgestellt wird. Betrachter des Videos lauschen der Musik aus der Feder von Komponist Adam Skorupa, bekannt für seine Arbeit an der weltweit erfolgreichen und vielfach ausgezeichneten Witcher-Serie, und Michal Cielecki, der die Inspirationen hinter ihrer erstklassigen Arbeit erläutert. Um die Immersion des Spiels zu steigern, wurden von Skorupa unterschiedliche, klassische Chor-Gesänge, Instrumente sowie traditionelle Elemente, um den einzelnen Fraktionen ihre eigene akustische Identität zu verleihen. Von den zarten Klängen der russischen Balalaika zu polnischer Folklore-Musik – Spieler erleben eine Vielzahl emotionaler akustischer Stimmungen, während sie auf den Schlachtfeldern von Iron Harvest 1920+ aktiv sind.

Der Iron Harvest 1920+ Soundtrack (OST) ist als Vorbesteller-Bonus noch bis 31. August, jedoch spätestens bis zur Veröffentlichung am 1. September 2020 für PC, verfügbar. Konsolen-Fassungen des Spiels erscheinen 2021.

Iron Harvest 1920+ OST & Vinyl bald erhältlich!!!


Adam Skorupa und sein Team haben für Iron Harvest 1920+ über 85 Minuten Musik mit 60 Stücken geschaffen. 22 der besten Stücke wurden zu einer emotionalen akustischen Reise durch das „1920+“-Universum kombiniert. Die Komponisten freuen sich bekanntgeben zu können, dass mit ihrer Musik eine Premium-Vinyl geschaffen wurde, die das Gefühl vergangener Zeit noch mehr reflektiert.

CD und Vinyl im Iron Harvest-Shop erhältlich unter: https://game-legends.com/de/games/iron-harvest/

Über Iron Harvest 1920+

Iron Harvest 1920+ erzählt eine epische Geschichte, die sich um drei unterschiedliche Kriegsparteien und deren Protagonisten dreht. Jede dieser Faktionen bietet den Spielern für die intensiven taktischen Schlachten auch unterschiedliche taktische Ansätze. Zudem beinhaltet das packende RTS-Game eine intensive Geschichte, die sich über 20 herausfordernde Missionen in die Kampagnen erstreckt und garantiert zudem ein tiefgreifendes taktisches Mehrspieler-Erlebnis, in dem strategische Entscheidungen jederzeit gewichtiger sein können als das eigene Reaktionsvermögen. Zusätzliche Scharmützel- und Herausforderungskarten erlauben den Spielern die künstliche Intelligenz hinter dem Spiel alleine oder im Co-Op-Modus gemeinsam mit Freunden herauszufordern.

In der Dämmerung des 20. Jahrhunderts, kurz nach dem Ende des Großen Krieges, ist die Welt gefüllt mit Geheimnissen und Mysterien, voller Möglichkeiten und Herausforderungen. Tradition trifft auf Wissenschaft und technologischen Fortschritt, während sich Europa noch immer von den brutalen Schlachten eines Weltkriegs erholt. Iron Harvest ist ein Echtzeit-Strategie-Spiel (RTS), dessen Handlung in einer alternativen Realität in der Zeit um 1920+ spielt, kurz nach dem Ende des Großen Krieges. Um die perfekte RTS-Erfahrung erschaffen zu können, hat das Team des Entwicklers King Art Games seit der extrem erfolgreichen Kickstarter-Kampagne in regem Austausch mit RTS-Fans auf der ganzen Welt gestanden.

Iron Harvest Sammler-Editionen und Merchandising-Artikel sind verfügbar im Game-Legends Shop unter https://game-legends.com/games/iron-harvest/.

Iron Harvest erscheint am 1. September 2020 für den PC. Versionen für die PlayStation®4 und Xbox One folgen zu einem späteren Zeitpunkt.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Deep Silver
Gewerbegebiet
A6600 Höfen
Telefon: +49 (89) 24245-0
Telefax: +49 (89) 24245-100
http://www.deepsilver.com

Ansprechpartner:
Tim Westphal
Marchsreiter Communications GmbH
Telefon: +49 (89) 519199-42
Fax: +49 (89) 520339-393
E-Mail: tw@marchsreiter.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel