PatSnap rüstet sich für die nächste Wachstumsphase und beschleunigt damit die Einführung seiner Plattform für Innovation Intelligence, die F&E- und IP-Teams bei der Entwicklung und Vermarktung der weltweit innovativsten Produkte unterstützt.

PatSnap, ein weltweit führendes Unternehmen im Bereich Innovation Intelligence, hat 300 Millionen USDollar auf dem Wege der Serie E-Finanzierung erhalten. Angeführt wurde die Investitionsrunde von dem japanischen SoftBank Vision Fund 2 und dem chinesischen Wagniskapitalgeber Tencent Investment unter Beteiligung des CPE Industrial Fund und der bestehenden Investoren Sequoia China, Shun Wei Capital und Vertex Ventures.


PatSnap will die Mittel nutzen, um seine Innovations-Informationsplattform weiterzuentwickeln, die Produktentwicklung zu beschleunigen sowie zusätzliche Fachkompetenz in denjenigen Industriebranchen zu erwerben, in denen seine Technologie für Forschung und Entwicklung (FuE) sowie in den Teams für geistiges Eigentum (IP) zum Einsatz kommt. Die Fonds ermöglichen zudem, dass PatSnap seine Vertriebspräsenz weltweit ausbaut sowie in das Wachstum und die berufliche Entwicklung seiner Mitarbeiter investiert. Damit stellen sie sicher, dass das Unternehmen gut positioniert ist, um die komplexen Bedürfnisse seiner Kunden zu erfüllen.

PatSnaps führende R&D Intelligence- und IP-Intelligenz-Plattformen nutzen Technologien der Künstlichen Intelligenz (KI) wie Maschinelles Lernen (ML), Bildverarbeitung oder Maschinelle Sprachverarbeitung (NLP) und verschaffen den Innovationsteams in vielen der größten Unternehmen der Welt, weltweiten Marken sowie Universitäten und Forschungseinrichtungen einen Zugang zu Märkten, Technologien und Wettbewerbsbeobachtung sowie zu patentrechtlichem Wissen, damit diese ihre Produkte von der Ideenfindung bis zur Vermarktung bringen können. Zu den Kunden von PatSnap gehören unter anderem Dyson, Spotify, Oxford University Innovation und Dow Chemical.

»PatSnaps Mission ist es, Innovatoren zu befähigen, die Welt zu verbessern«, sagte Jeffrey Tiong, Gründer und CEO von PatSnap. »Unsere globale Präsenz, unsere Führungsposition und strategische Ausrichtung in der Innovationswirtschaft ermöglichen uns, Top-Investoren, Kunden und Talente zu gewinnen. Die Aufnahme von Softbank Vision Fund 2 und Tencent in unsere bemerkenswerte Investorenliste wird dazu beitragen, PatSnap als Industriestandard für Innovationsintelligenz zu festigen. Beide besitzen fundierte Investment-Expertise bei KI-geführten Unternehmen sowie nachweisliche Erfolge bei der Unterstützung eines nachhaltigen Wachstums von Unternehmen.«

Unternehmen auf der ganzen Welt stehen unter dem Druck, ihr Innovationstempo zu steigern. Und während jedes Jahr mehr Geld für Forschung und Entwicklung ausgegeben wird ‒ laut der Fachzeitschrift R&D World sind es 2,4 Billionen US-Dollar im Jahr 2021 ‒, schwinden die Renditen. Ein im Harvard Business Review veröffentlichter Artikel fand zudem einen Rückgang der Produktivität von F&E um 65 Prozent. PatSnaps KIbasierte Technologie adressiert dieses Problem durch die Analyse und Verknüpfung der entscheidenden Beziehungen zwischen Millionen unstrukturierter Datenpunkte in unterschiedlichen Datenquellen. Sie liefert somit maßgebliche Erkenntnisse für die F&E-Entscheidungen und trägt dazu bei, die Zeit bis zur Vermarktung neuer Innovationen zu verkürzen.

PatSnap hat mehr als 10.000 Kunden auf der ganzen Welt und unterstützt sie mit mehr als 700 Mitarbeitern im asiatischen Hauptsitz des Unternehmens in Singapur, im europäischen Hauptsitz in London und im nordamerikanischen Hauptsitz in Toronto. Im vergangenen Jahr konnten Kunden von PatSnap ihren Erkenntnisgewinn beim Umgang mit unstrukturierten Daten geschätzt um den Faktor 12 beschleunigen und so die Anzahl erfolgreicher Produkteinführungen auf schätzungsweise das Dreifache erhöhen.

»Wir glauben, dass KI die Branche radikal verändert, und PatSnap ist ein Technologieführer, der KI nutzt, damit Unternehmen mithilfe von IP-Daten und F&E-Analysen die Entwicklung von Innovationen beschleunigen können«, sagt Eric Chen, Managing Partner bei SoftBank Investment Advisers. »Wir freuen uns, mit Jeffrey und dem PatSnap-Team zusammenzuarbeiten und ihre Mission zu unterstützen, Innovatoren durch vernetzte Innovationsintelligenz zu schnelleren und fundierteren Entscheidungen zu verhelfen.«

»Wir glauben an eine vernetzte Welt und sind beeindruckt von PatSnaps KI-zentrierter Plattform, die Organisationen und Forschern dabei hilft, die Punkte zu verbinden«, sagt Levin Yao, Managing Partner von Tencent Investment. »PatSnap ist eindeutig führend in der Kategorie vernetzte Innovationsintelligenz. Sein beeindruckendes Portfolio an Einsatzbereichen für Kunden untermauert seine Rolle, Unternehmen dabei zu unterstützen, ihre Fähigkeit signifikant zu verbessern, Geschäftschancen und Gefahren über mehrere Wissensgebiete und Branchen hinweg zu identifizieren.«

*Zum Zeitpunkt dieser Pressemitteilung hat SoftBank Group Corp. Kapitalerhöhungen vorgenommen, um Investitionen von SoftBank Vision Fund 2 (SVF 2) in bestimmte Portfoliounternehmen zu ermöglichen. Die hierin enthaltenen Informationen dienen ausschließlich Informationszwecken und stellen kein Angebot zum Verkauf oder eine Aufforderung zum Kauf von Anteilen der Kommanditgesellschaft an einem Fonds, einschließlich SVF 2, dar. SVF 2 benötigt noch einen externen Abschluss, und alle potenziellen Drittinvestoren erhalten noch vor dem Abschluss zusätzliche Informationen zu Investitionen in SVF 2.

Über PatSnap

PatSnap wurde 2007 gegründet und ist das Unternehmen, das hinter der weltweit führenden Innovation Intelligence Plattform steht. PatSnap wird von mehr als 10.000 Kunden in über 50 Ländern auf der ganzen Welt genutzt, um auf Markt-, Technologie- und Wettbewerbsinformationen sowie auf Patentinformationen zuzugreifen, die benötigt werden, um Produkte von der Idee bis zur Kommerzialisierung zu bringen. Die Kunden sind Innovatoren aus verschiedenen Branchen, darunter Landwirtschaft und Chemie, Konsumgüter, Lebensmittel und Getränke, Biowissenschaften, Automobil, Öl und Gas, professionelle Dienstleistungen, Luft- und Raumfahrt sowie Bildung. Das Team von PatSnap besteht aus mehr als 700 Mitarbeitern, die von den globalen Hauptquartieren in Singapur, London und Toronto aus arbeiten. Um mehr darüber zu erfahren, wie PatSnap die Art und Weise verbessert, wie Unternehmen innovieren, besuchen Sie www.patsnap.com.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

PatSnap
566 Chiswick High Street
W4 5YA London
Telefon: +44 (23) 0880-6999
http://www.patsnap.com

Ansprechpartner:
Richard Postins
Prova PR (UK)
Telefon: +44 (1926) 776-900
E-Mail: Patsnap@provapr.co.uk
Jodi Echakowitz
Boulevard Public Relations (North America)
Telefon: +1 (416) 271-7250
E-Mail: Jodi@boulevardpr.com
Lucy GORDON
MEPAX
Telefon: +34 (620) 065-719
E-Mail: l.gordon@mepax.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel