Bundesbeste Azubis feierlich geehrt

Rund 300.000 Auszubildende legen jedes Jahr bei einer Industrie- und Handelskammer ihre Abschlussprüfung ab, zum Beispiel als Industriekaufleute, Fachinformatiker, Mechatroniker oder Buchhändler. Menschen mit außergewöhnlichen Fähigkeiten und Leistungen, von denen die IHK-Organisation jedes Jahr mehr als 200 Top-Azubis bei der Weiterlesen

Zum Start der Weltklimakonferenz in Katowice erklärt DIHK-Präsident Eric Schweitzer: Deutsche Unternehmen erwarten solide und faire Klimaschutz-Regeln

„Der Gipfel in Katowice ist eine Nagelprobe für das Pariser Klimaschutzabkommen. Die deutschen Unternehmen erwarten solide und faire Klimaschutz-Regeln. Europa verfügt bereits über ambitionierte Ziele und hat diese mit verbindlichen Maßnahmen unterlegt. Das bringt schon heute Wettbewerbsnachteile für viele deutsche Weiterlesen

DIHK veröffentlicht Aktionsplan: Chinas neue Rolle in der Welt – die Chancen nutzen

China ist der wichtigste Handelspartner für die deutsche Wirtschaft. Welche strategischen Punkte für die weitere erfolgreiche Kooperation essenziell sind, hat der Deutsche Industrie- und Handelskammertag (DIHK) jetzt in einem "Aktionsplan China 2019+" zusammengefasst. Der Konflikt zwischen den Wirtschaftsgiganten USA und Weiterlesen

DIHK-Präsident Schweitzer: G20-Gipfel bringt deutscher Wirtschaft gewisse Atempause – Wichtigstes Ergebnis ist Weiterentwicklung der WTO – Protektionismus ist keineswegs abgewendet

Zum Abschluss des G20-Gipfels in Buenos Aires erklärt DIHK-Präsident Eric Schweitzer: „Der G20-Gipfel bringt der deutschen Wirtschaft eine gewisse Atempause. Wir sind ja in ganz besonderer Weise international vernetzt. Das wichtigste Ergebnis ist, dass sich die Staatengemeinschaft auf die Weiterentwicklung Weiterlesen

DIHK veröffentlicht Strategiepapier zum Prüferehrenamt

Sie sind das Rückgrat der Beruflichen Bildung: Mehr als 150.000 ehrenamtliche Prüfer engagieren sich allein bei den Industrie- und Handelskammern in über 30.000 Prüfungsausschüssen. Wie ihre Leistungen stärker ins Licht der Öffentlichkeit gerückt und für die Zukunft gesichert werden können, Weiterlesen

DIHK-Präsident Eric Schweitzer zur Reform der Grundsteuer: Keine Mehrbelastung für die Gruppe der Unternehmen

„Es ist allerhöchste Zeit, sich jetzt mit der Reform der Grundsteuer zu beschäftigen. Die Unternehmen müssen sich rechtzeitig auf neue Regelungen einstellen können. Aus Sicht der Betriebe sind zwei Ziele vordringlich zu beachten: Erstens sollten die Einnahmen für die Gemeinden Weiterlesen

Der stellvertretende DIHK-Hauptgeschäftsführer Achim Dercks zum neuen Azubi-Entsendeprogramm „AusbildungWeltweit“ von Bundesministerin Anja Karliczek: Auslandsaufenthalte in der dualen Ausbildung sind eine Win-win-Situation

„Lernerfahrungen im internationalen Ausland sind eine Win-win-Situation. Unternehmen können dadurch ihre Ausbildungsplätze besser vermarkten, sie steigern die Motivation ihrer Auszubildenden und gewinnen gleichzeitig neue Auslandskontakte. Aber auch die Jugendlichen profitieren, denn die berufliche Auslandserfahrung in jungen Jahren fördert die Entwicklung Weiterlesen

DIHK lobt Aus für Umsatzsteuerbetrug im Online-Handel

In seiner heutigen Sitzung hat der Deutsche Bundesrat das Jahressteuergesetz 2018 verabschiedet. Eric Schweitzer, Präsident des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK), bewertet die darin enthaltenen Neuregelungen zur Umsatzsteuer im E-Commerce positiv, wirbt jedoch für ein einfaches, digitales Nachweisverfahren. Schweitzer: "Es Weiterlesen

DIHK zum Karliczek-Vorstoß: „Klare Bezeichnungen für Fortbildungsstufen unterstreichen Praxisnähe“

Zum Vorstoß von Bundesbildungsministerin Anja Karliczek, beruflichen Fortbildungsstufen neue Namen zu geben, erklärt der stellv. DIHK-Hauptgeschäftsführer Achim Dercks: „Der Vorschlag der Bundesbildungsministerin Anja Karliczek, beruflichen Fortbildungsstufen klare Bezeichnungen zu geben, ist ein wichtiges und richtiges Signal. Denn die vorgeschlagenen Begriffe Weiterlesen

Vereinbarkeitstag 2018: „Familienfreundliche Unternehmenskultur ist ein zentraler Faktor für die Gewinnung von Fachkräften“

Wie kann eine familienfreundliche Unternehmenskultur im betrieblichen Alltag aussehen und gelebt werden? Das ist eine der zentralen Fragen beim jährlichen Unternehmenstag des Netzwerks „Erfolgsfaktor Familie.“ Bundesfamilienministerin Dr. Franziska Giffey und DIHK-Präsident Dr. Eric Schweitzer begrüßten heute rund 300 Vertreterinnen und Weiterlesen